Direktvermarkter in neuer "Genussbroschüre" der ÖVP

ÖVP-Bezirksgeschäftsführer Christian Mader, Elisabeth Kölblinger, Michaela Langer-Weninger und Angelika Winzig (v.l.).
  • ÖVP-Bezirksgeschäftsführer Christian Mader, Elisabeth Kölblinger, Michaela Langer-Weninger und Angelika Winzig (v.l.).
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

VÖCKLABRUCK. Zum Anlass passend, präsentierte die Bezirks-ÖVP beim traditionellen Rindfleischessen die Broschüre "Direktvermarkter im Bezirk". Die "Halbzeit" der Legislaturperiode im Land nütze man für die Reflexion innerhalb der Partei, so Bezirksobfrau Landtagsabgeordnete Michaela Langer-Weninger. "Besonders wichtig ist die Kommunikation in den Ortsgruppen. Wir sind auf einem guten Weg", so Langer-Weninger. Man müsse auch den Zeitgeist auf Bundesebene mit Kanzler Sebastian Kurz nützen. Nationalrätin Angelika Winzig und Landtagsabgeordnete Elisabeth Kölblinger berichteten unter anderem über Erfolge und weitere Schritte bei den ÖVP-Schwerpunkthemen Arbeit und Wirtschaft, Soziales und Familien sowie medizinische Versorgung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen