Christkindlauf
216 Teilnehmer aus dem Bezirk liefen für Fynn

Die FF Alkersdorf lief für den guten Zweck.

Unter dem Motto "Virtuell laufen, real helfen" fand der BezirksRundSchau-Christkindlauf von 6. bis 9. Jänner statt.

BEZIRK VÖCKLABRUCK.  Im Bezirk Vöcklabruck nahmen heuer 216 Teilnehmer daran teil. Viele der Läufer schlossen sich zu Gruppen zusammen: Zahlreiche Feuerwehren, Firmen oder Vereine stellten Teams auf. „Als Feuerwehrmitglieder liegt es uns am Herzen, Menschen zu helfen. Daher haben wir uns dazu entschieden, Fynn mit unserer Teilnahme am Christkindlauf zu unterstützen", erzählt das Team der FF Alkersdorf. Ein besonders schneller Läufer aus dem Bezirk war Patrick Tröscher vom LCAV Jodl Packaging. Er brauchte für die Strecke von fünf Kilometern nur 16.29 Minuten.

Fynn (7) hatte schon neun Herzoperationen

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen