Klubs aus Gmunden bei Askö-Hallenmeisterschaft voran

Rüstorf gegen Ohlsdorf
36Bilder

BEZIRK. Zehn Fußballteams kämpften in der Lenzinger Dreifach-Turnhalle um den Titel des Askö-Bezirkshallenmeisters Salzkammergut 2018. Bester Klub aus dem Bezirk Vöcklabruck war der ATSV Rüstorf auf Platz drei. Erster und Zweiter kommen aus dem Bezirk Gmunden: Der Titel ging an den Bezirksligisten Askö Ohlsdorf vor den Nachbarn der Askö Steyrermühl. Vierter wurde der ATSV Zipf vor Lenzing und Kohlgrube/Wolfsegg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen