Landeslehrlingswettbewerb
Vöcklabrucker Lehrlinge feiern Wettbewerbserfolge

Paul Mühlegger, Josef Loy und Elias Feichtinger (v.l.).
  • Paul Mühlegger, Josef Loy und Elias Feichtinger (v.l.).
  • Foto: Cityfoto
  • hochgeladen von Matthias Staudinger

BEZIRK. Die Lehrlinge aus dem Bezirk Vöcklabruck haben bei den Wettbewerben in ihren jeweiligen Branchen wieder eindrucksvoll gezeigt, dass sie zu den Besten des Landes gehören. Beim Landeslehrlingswettbewerb der Tischler in Wels erreichte Elias Feichtinger im ersten Lehrjahr den ersten Platz und qualifizierte sich somit für den Bundeswettbewerb. Beim Bewerb musste der Lehrling ein Blumengestell in perfekter Ausführung anfertigen. Auch Paul Mühlegger erbrachte eine tolle Leistung und belegte im zweiten Lehrjahr den fünften Platz. Josef Loy, Geschäftsführer der Tischlerei Loy in Aurach, ist sehr stolz auf seine Lehrlinge.

Beim Wettbewerb des Metalltechnikernachwuchs konnte Florian Rauscher aus Redlham überzeugen. Er ist bei der Tropper Maschinen und Anlagen GmbH in Ausbildung und sicherte sich den souveränen dritten Platz. Auch beim Lehrlingswettbewerb der Tapezierer gab es Grund zum Jubeln. Victoria Schachl aus Frankenburg, die bei der Disslbacher Raumgestaltung GesmbH ihre Lehre absolviert, holte sich den zweiten Platz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen