14.10.2014, 09:17 Uhr

** Torcello**

Der damalige Bischofssitz, die Kathedrale Santa Maria Assunta aus dem 11ten Jahrhundert, wird gerade restauriert.
Venedig / Torcello

Auch die Insel Torcello, war auf dem Programm
unserer Venedig-Reise.

Diese Kircheninsel in der Lagune(früher Bischofssitz)
liegt ca. 10 Kilometer, nördlich von Venedig entfernt.

Wegen der Nähe zum Festland, war es eine der ersten bewohnten Inseln.
Heute leben angeblich nur mehr 11 Personen (damals 10 000), ständig dort.

Sie wird auch "Laguna morta" von den Einheimischen genannt.
Da man dort keine Gezeiten mehr wahrnehmen kann,
werden die Kanäle nicht geschwemmt und die Gelsen (Malaria), nahmen überhand. (Lt. Reiseleitung).

Ich fand diese, eher nicht bekannte kleine Insel, einfach zauberhaft.
Sie ist nicht so von Touristen "überlaufen".


Einen kleinen Einblick darf ich euch zeigen.
4
4
2 4
4
4
2 4
1 4
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentareausblenden
71.047
Poldi Lembcke aus Ottakring | 14.10.2014 | 11:07   Melden
46.122
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 14.10.2014 | 13:30   Melden
34.058
Friederike Neumayer aus Tulln | 14.10.2014 | 18:06   Melden
46.122
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 14.10.2014 | 19:37   Melden
46.734
Magret Hochstöger aus Linz | 14.10.2014 | 21:45   Melden
46.122
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 14.10.2014 | 21:47   Melden
48.190
Petra Happacher aus Innsbruck | 16.10.2014 | 06:22   Melden
46.122
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 17.10.2014 | 06:53   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.