14.09.2016, 17:24 Uhr

Fest der Kulturen spiegelt gutes Miteinander wider

SCHWANENSTADT. Zum zweiten Mal trafen sich "Schwanenstädter aus aller Welt" zum gemeinsamen Feiern. Das Fest der Kulturen, organisiert und gestaltet von der Stadtgemeinde, dem Netzwerk Zuversicht und verschiedenen Vereinen, war ein voller Erfolg. Den zahlreichen Besuchern wurde ein abwechslungsreiches Programm mit Musik- und Tanzdarbietungen, Malstation, Luftballonstart, Zirkusprobebühne und natürlich kulinarische Köstlichkeiten aus verschiedenen Ländern geboten. "Menschen verschiedenster Nationen freuten sich über ein gemeinsames Fest der Vielfalt und der Zuversicht", so die Veranstalter. Das Netzwerk Zuversicht ist eine überkonfessionelle und überparteiliche Gruppe, die Flüchtlinge in Schwanenstadt unterstützt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.