28.09.2017, 09:41 Uhr

Unfall wegen starkem Nebel

NIEDERTHALHEIM. Verletzungen unbestimmten Grades erlitt am vergangenen Montag ein 23-Jähriger bei einem Verkehrsunfall in Niederthalheim. Der Mann war mit seinem Pkw um sechs Uhr Früh auf der Wufinger Landesstraße Richtung Niederthalheim unterwegs. Aufgrund des starken Nebels übersah er laut eigenen Angaben die Kreuzung mit der Gallspacher Bundesstraße. Er stieß frontal gegen eine betonierte Zaunsäule. Der 23-Jährige wurde mit der Rettung ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.