Schüler der Volksschule St. Primus zu Besuch bei der Polizei

Die Volksschüler waren zu Gast in St. Kanzian
  • Die Volksschüler waren zu Gast in St. Kanzian
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Kristina Orasche

ST. KANZIAN. Vor Kurzem haben die erste und zweite Klasse der Volksschule (VS) St. Primus die Polizeistation St. Kanzian besucht. Unter der fachkundigen Anleitung von Revierinspektorin Verena Kristof, Inspektorin Stephanie Hardank und Gruppeninspektor Alexander Opietnik konnten die Kinder die Räumlichkeiten und das Polizeiauto besichtigen. Sie durften das mobile Radargerät, die kugelsichere Weste sowie den schweren Helm ausprobieren. Sie erfuhren, wie man Fingerabdrücke sichtbar macht und durften auch ihre "Fußspuren" hinterlassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen