St. Kanzian: Pensionist übersah PKW

Die Lenker wurden von der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht
  • Die Lenker wurden von der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht
  • Foto: Mörth
  • hochgeladen von Kristina Orasche

ST. KANZIAN. Ein 90-jähriger Mann bog am 31. Oktober mit seinem PKW von einer Siedlungsausfahrt in Unterburg, Gemeinde St. Kanzian, in die Eberndorfer Straße ein. Dabei übersah er einen von links kommenden PKW eines 56-jährigen Völkermarkters und prallte gegen das Fahrzeug. Die beiden Männer wurden von der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen