Dobersberg: Jung-Florianis erobern Bayrische Leistungsspange

17 Burschen der Feuerwehrjugend stellten sich der Herausforderung und erwarben die Leistungsspange der bayrischen Feuerwehr.
  • 17 Burschen der Feuerwehrjugend stellten sich der Herausforderung und erwarben die Leistungsspange der bayrischen Feuerwehr.
  • hochgeladen von Peter Zellinger

DOBERSBERG. Auf Einladung der Jugendfeuerwehr Pilsach zu Ihrem 40 Jahre-Jubiläum machte sich die Feuerwehrjugend Dobersberg mit 17 Burschen und 5 Betreuern auf den Weg.

"Samstag, in aller hergottsfrüh, um 4 Uhr machten wir uns auf den Weg. Um 11.30 Uhr waren wir vor Ort. Quartierbezug, Mittagessen und Rätselrally durch den ganzen Ort waren unsere weiteren Tätigkeiten", berichten die Feuerwehr-Jugendlichen.

Um 16 Uhr war dann die Abnahme der Leistungsprüfung für die bayrische Leistungsspange. Dabei musste unter anderem ein Leinensack ins Ziel geworfen, ein C-Druckschlauch ausgeworfen werden. Unter anderem musste auch mit der Kübelspritze ein Ziel getroffen oder eine Löschleitung verlegt werden.

Die zahlreichen Übungen haben sich bezahlt gemacht denn alle Teilnehmer bestanden die bayrische Leistungsspange ohne Probleme.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen