Fahndung nach Dieben bei Großgerharts

Die Polizei suchte mit Hubschraubern nach den zu Fuß geflüchteten Tätern.
  • Die Polizei suchte mit Hubschraubern nach den zu Fuß geflüchteten Tätern.
  • Foto: Böhringer
  • hochgeladen von Peter Zellinger

UPDATE: Andere Berichte sprechen von einem versuchten Motorraddiebstahl. Die Polizei möchte dies aber weder bestätigen noch dementieren und verweist auf die noch laufenden Ermittlungen.

THAYA. Am Fronleichnamstag herrschte kam es zu einer Alarmfahndung im Großraum Waidhofen. Am Vormittag hatten unbekannte Diebe in Großgerharts versucht einen Pkw zu stehlen. Auf der Flucht rasten die Täter zwischen Großgerharts und Schirnes in ein Feld und begaben sich auf die Flucht zu Fuß. Ein Großaufgebot von Polizeibeamten suchten mit Hubschraubern nach den Dieben. Genaueres will die Landespolizeidirektion aber nicht verraten um die laufenden Ermittlungen nicht zu gefährden, wie ein Sprecher mitteilte.

Das Fluchtfahrzeug wurde von der Feuerwehr Waidhofen geborgen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen