Hochwasserschutz Thema bei Stadtfeuerwehr
Monatsübung bei der FF Groß-Siegharts-Stadt

8Bilder

Die Monatsübung September der FF Groß-Siegharts-Stadt galt dem Thema Wasserdienst. Sachbearbeiter EHV Bernd Wesely bereitete dazu eine Übung im Bereich Dammschutz vor. Nach einem kurzem theoretischen Teil erfolgte eine praktische Übung. Dabei galt es eine Holzsicherung als Hochwasserschutz in ein Wasserausgleichbecken im Stadtgebiet einzubringen. Die Holzpfosten mussten der jeweiligen Länge angepasst und mit Erdreich abgedichtet werden. Sehr rasch zeigte sich die Stauwirkung und die angedachte Auswirkung. Ein zweiter Aspekt der Einbauten ist die Wasserförderung bei Bränden im Stadtgebiet. So kann im Brandfall rasch ein Wasserreservoir gebaut und als Ansaugstelle für Unterwasserpumpen und Tragkraftspritzen genutzt werden. Das Stauholz wird in Folge gleich vor Ort vorgehalten und kann rasch und einfach von Einsatzkräften der Feuerwehr im Bedarfsfall eingebracht werden.

Bilder: ÖA FF Groß-Siegharts-Stadt

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Einfach unseren Newsletter abonnieren & mit etwas Glück, kannst du diesen Frühling mit diesem E-Bike herumdüsen.
5

Gewinnspiel
Newsletter abonnieren & ein E-Bike gewinnen!

Newsletter abonnieren zahlt sich jetzt wieder doppelt aus. Neben den wichtigsten Nachrichten, verlosen wir unter allen aufrechten Newsletter-Abonnenten ein E-Bike "KTM Macina Style 620" im Wert von 3.699€ von Fahrrad Denk aus Wilhelmsburg!  Zum GewinnDein Hobby ist das Fahrradfahren, aber dein altes Fahrrad hast du so sehr geliebt, dass es bald auseinander fallen wird? Dann mach' unbedingt bei unserem Newsletter-Gewinnspiel mit. Denn wir verlosen ein nigelnagelneues E-Bike Modell: "KTM Macina...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen