13.10.2016, 14:06 Uhr

Waldkirchen tankt jetzt elektrisch

Unter Strom: Vbgm. Gerhard Braunsteiner und Bgm. Rudolf Hofstätter (Foto: privat)

Neue E-Tankstelle im Hof des Gemeindezentrums

WALDKIRCHEN. Auf dem Dach des Gemeindezentrums wurde eine neue Photovoltaikanlage in Zusammenarbeit mit der TRE Thayaland GmbH erreichtet. Im Hof des Gemeindezentrums steht seit Kurzem auch eine Stromtankstelle für E-Bikes und E-Cars zur Verfügung. E-Bikes können jederzeit aufgeladen werden. Dafür wurden zwei Schuko Steckdosen installiert. Für Elektroautos wurde an der Ladesäule (max. 11 KW) ein Kabel mit Typ 2 Stecker moniert. Um E-Cars auftanken zu können, ist eine Ladekarte nötig. Diese kann von Dienstag bis Sonntag in der Zeit von 9 bis 18 Uhr im Gasthaus „Gemeindestüberl“ ausgeliehen werden. Am Montag liegt die Karte im Gemeindeamt Waldkirchen in der Zeit von 8 bis 13 Uhr und von 14:30 bis 18 Uhr bereit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.