Freude, aber auch Abschiedschmerz bei der MK Götzens

Ein Abschied mit Wehmut: Alfred Klingler (2.v.l.) hatte beim Frühjahrskonzert seinen letzten Auftritt.
26Bilder
  • Ein Abschied mit Wehmut: Alfred Klingler (2.v.l.) hatte beim Frühjahrskonzert seinen letzten Auftritt.
  • hochgeladen von Stephanie Kapferer

Ein beeindruckendes Frühjahrskonzert spielte die MK Götzens unter Kapellmeister Hans Prader. Abwechslungsreich, anspruchsvoll und überzeugend - das Programm bot eine bestechende Vielfalt. Über den Nachwuchs muss sich die Musikkapelle keine Sorgen machen. Schließlich durfte man nicht nur fünf neue Jungmusikanten in der Kapelle begrüßen, sondern auch der Darbietung des Nachwuchses lauschen. Das Jugendorchester Götzens-Birgitz, welches neuerdings unter dem Namen "Krawallhaufen" brilliert, begeisterte die Zuhörer.
Thomas Petschnig durfte sich nach 40 Jahren Mitgliedschaft über das goldene Abzeichen freuen. Ebenso wurden Klaus Mair, Günther Reinalter und Hans Volderauer (für 50 Jahre) sowie Walter Apperle (für 55 Jahre) ausgezeichnet. Für Kurt Eigentler gab es doppelten Grund zur Freude - er wurde nicht nur für 40 Jahre bei der MK Götzens ausgezeichnet, sondern auch zum Ehrenmitglied ernannt. Jasmin Riedl erhielt das Abzeichen in Bronze und Thomas Payr jenes in Grün. Obmann Peter Schuler, Vize-Bgm. Volkmar Reinalter und Bezirksobmann-Stellvertreter Michael Kirchmair gratulierten den Geehrten.

Besondere Ehrung

Nicht viele Musikanten können behaupten, dass sie 68 Jahre lang aktiv in einer Musikkapelle musiziert haben. Dem Flügelhornisten Alfred Klinger ist dieses Kunststück geglückt. Im Alter von 11 Jahren begann er auf der Trompete, ehe sich im Zuge 1976 sein großer Traum erfüllte und er zum Flügelhorn wechseln konnte. Mit 81 Jahren verabschiedete er sich nun in den musikalischen Ruhestand, um nun auch mit seine Gattin Karoline mehr Zeit verbringen zu können.

Wo: Gemeindezentrum, Götzens auf Karte anzeigen
Autor:

Stephanie Kapferer aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.