25.11.2016, 18:57 Uhr

"Musik rund um die Uhr" in Kematen

Der Frauenchor Kematen war im Herbst musikalisch rund um die Uhr unterwegs. (Foto: privat)
Tosender Applaus des Publikums im bestens besuchten Saal belohnte die Mitglieder des Frauenchors Kematen beim Herbstkonzert. „Musik rund um die Uhr“ – so das Motto – wollten sich die Gäste keinesfalls entgehen lassen. Von „Lady Sunshine and Mister Moon“ über „Wer hat an der Uhr gedreht“ bis „Un poquito cantas“ blieben keine Wünsche offen. Der Frauenchor mit Chorleiterin Barbara Schellhorn überzeugte begleitet von Viktor Schellhorn am Klavier mit viel Gefühl und wunderbarem Klang, Beste Harmonie gab es auch mit dem Gastchor Viribus Unitis Leitung Magnus Gratl) sowie dem Instrumentalensemble Quintessenz (Christoph Schwarzenberger).

"Sehr gut beim Wertungssingen"
Auch beim 6. Gesamttiroler Wertungssingen in Innsbruck waren die sangesfreudigen Damen aus Kematen mit von der Partie. 36 Chöre aus Nord -Ost und Südtirol trafen sich, um ihr Können vor einer internationalen Jury zu demonstrieren. Für die tolle Präsentation von drei Liedern wurde der Frauenchor mit einem „Sehr gut“ bewertet.

Wer beim Frauenchor Kematen mitsingen möchte, ist herzlich willkommen und kann an jedem Motag ab 20 Uhr im Probelokal vorbeikommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.