Bezahlte Anzeige

Installateur Sonderhof
 feiert seinen 100. Geburtstag: Viessmann-Gas-Brennwert-Kombitherme Vitodens 100-W (Wandgerät) im Wert von 2.710 Euro zu gewinnen!

8Bilder

Der Installateur-Meisterbetrieb Sonderhof feiert heuer ein ganz besonderes Jubiläum. Vor 100 Jahren, am 14. Juni 1918, gründete Karl Sonderhof I das Unternehmen. Damals noch in der Wagramer Straße angesiedelt, zählte die Firma schnell 20 Mitarbeiter.

Nur fünf Jahre später, im Jahr 1923, folgte die Übersiedlung des Betriebs aus Platzgründen in die Floridsdorfer Haupt-straße 18, wo der Meisterbetrieb bis heute ansässig ist.  

Familientradition

1946 übernahm Karl Sonderhof II das Unternehmen, baute es weiter aus und beschäfigte bald rund 35 Mitarbeiter. 1963 begann der damals 15-jährige Karl Sonderhof III seine Lehre im vom Großvater gegründeten Familienbetrieb. Nach seiner erfolgreich absolvierten Gesellen- sowie Meisterprüfung, übernahm er 1977 die Installateurfirma. Durch seine vielseitigen Kompetenzen wurde Karl III zum Innungsmeister-Stellvertreter der Sanitär und Heizungsinstallateure und engagierte sich zudem für den Bezirk Floridsdorf.  

Beim weiteren Wachstum des Familienunternehmens leistete Irmgard Stolicka, Schwester von Karl III, einen erheblichen Beitrag. Sie kümmerte sich über vier Jahrzehnte um die kaufmännischen Belange.

Alte Werte - neue Erfolge

Mit Anfang des heurigen Jahres übergaben Irmgard Stolicka und Karl Sonderhof III an die mittlerweile vierte Generation. Claudia Kalcher, Tochter von Karl III, übernimmt die Funktion der gesellschafts- rechtlichen Geschäftsführerin. Ihr Cousin Christian Stolicka folgt als gewerberechtlicher Geschäftsführer. Ganz unter dem Motto: „ Wir haben große Achtung vor dem was unsere Vorfahren erschaffen haben und tragen ihre Werte weiter.“


Viessmann-Gas-Brennwert-Kombitherme Vitodens 100-W (Wandgerät) im Wert von 2.710 Euro zu gewinnen!
(OHNE Montage und OHNE Kamineinzug und OHNE Raumthermostat und OHNE Anschlussgarnitur. Kann nicht in bar abgelöst werden.)

Teilnahmebedingungen:
Dieses für den Teilnehmer unentgeltliche Gewinnspiel „Installateur Sonderhof
feiert seinen 100. Geburtstag: Viessmann-Gas-Brennwert-Kombitherme Vitodens 100-W (Wandgerät) im Wert von 2.710 Euro zu gewinnen!" wird von der Regionalmedien Austria (RMA Media Services GmbH, Bezirksblätter Burgenland Verlag GmbH, Bezirksblätter Niederösterreich GmbH, Bezirksblätter Salzburg GmbH, Bezirksblätter Tirol GmbH, bz Wiener Bezirkszeitung GmbH, Wochenzeitungs GmbH Steiermark, Kärntner Woche Zeitungs-GmbH, Bezirksrundschau GmbH und RZ Regionalzeitungs GmbH) (Betreiberin) veranstaltet. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist im Zeitraum 6.9.2018 00:00 Uhr bis 25.9.2018, 23:59 Uhr (Teilnahmeschluss), und ausschließlich Online unter www.meinbezirk.at/2882381 möglich, wobei für die Teilnahme die dort zur Verfügung gestellten Eingabemasken zu verwenden sind. Die Betreiberin kann das Gewinnspiel jederzeit abbrechen oder widerrufen.

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen. Am Gewinnspiel darf nur einmal teilgenommen werden. Der Gewinner wird jeweils per Zufallsprinzip aus allen Teilnahmeerklärungen, die bis zum Teilnahmeschluss über die dafür vorgesehene Eingabemaske abgegeben werden, ermittelt.

Der ermittelte Gewinner wird ausschließlich über die im Rahmen der Registrierung bekannt gegebene E-Mail-Adresse vom Gewinn verständigt. Die Preise können nicht in bar abgelöst werden, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Preise, die aufgrund fehlender Angaben hinsichtlich Kontaktdaten (Adresse, E-Mail,...) nicht zugestellt werden können oder vom Gewinner nicht innerhalb der in der Verständigung über den Gewinn angegebenen Zeitspanne eingelöst werden, verfallen.

Die Datenschutzinformationen zu diesem Gewinnspiel finden Sie unter www.meinbezirk.at/datenschutz im „Abschnitt Gewinnspiele und Wettbewerbe“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen