Verkehrsunfall bei winterlichen Fahrbedingungen

Die winterlichen Fahrbedingungen führten zu einem Unfall-
3Bilder
  • Die winterlichen Fahrbedingungen führten zu einem Unfall-
  • Foto: RK NÖ/T.Schrenk
  • hochgeladen von Doris Simhofer

WIENER NEUSTADT (RK WN) Am Vormittag des 23.01.2019 kam es auf der Badnerstraße zwischen Wiener Neustadt und Matzendorf zu einem Verkehrsunfall zweier Fahrzeuge. Bei winterlichen Fahrbedingungen kollidierten die beiden PKW’s aus bisher ungeklärter Ursache frontal gegen einander. Die Rettungsleitstelle alarmierte ein Rettungsfahrzeug vom Roten Kreuz Wiener Neustadt, Die Polizei Sollenau sowie die Feuerwehr Theresienfeld.

Bei Eintreffen vom Roten Kreuz haben die betroffenen Personen bereits selbständig ihre stark beschädigten Fahrzeuge verlassen. Nach kurzer Untersuchung wurden beide Unfalllenker mit leichten Verletzungen in das Landesklinikum Wiener Neustadt transportiert. Die Kräfte der Feuerwehr Theresienfeld kümmerte sich rasch um das Freimachen der Fahrbahn.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen