Schneefall

Beiträge zum Thema Schneefall

Die Woche wird geprägt durch anhaltend dichte Wolken, Schnee und Regen vor allem an der Alpennordseite.

Wetter Tirol
Erneute April-Kaltfront für Tirol

TIROL. Ein paar Sonnenstrahlen konnten wir am vergangenen Wochenende genießen, doch nun, zu Wochenbeginn, müssen wir uns wieder mit einem wenig frühlingshaftem Grau begnügen.  Kaltfront hat den Alpenraum erreichtDie Woche beginnt mit einer Kaltfront, die den Alpenraum endgültig erreicht hat. Nach Angaben der Experten der Österreichischen Unwetterzentrale leitet sie eine weitere teils spätwinterliche Wetterphase ein, in welcher sich die Temperaturen deutlich kühler präsentieren als zu dieser...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Kassische Frostnächste sind für den Obstanbau weniger dramatisch, als Wintereinbrüche.
5

Wintereinbruch
Obstbauern im Bezirk Landeck befürchten Ernteausfälle

BEZIRK LANDECK. (lisi). Der plötzliche Wintereinbruch der ersten Aprilwochen stellt für unsere Obstbauern eine kritische Situation dar. Besonders für bereits blühende Kulturen wie die Marille. Wie groß der Schaden ist, lässt sich derzeit noch nicht abschätzen und hängt maßgeblich vom Entwicklungsstadium ab, in dem sich der jeweilige Obstbaum gerade befindet. Die kritische Phase wird aber noch einige Wochen andauern. Wintereinbruch ist schlimmer als Frostnächte „Die Äpfel, Zwetschken und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elisabeth Zangerl
Wo man auch hin sieht, den Betrachter...
18 9 16

Wintereinbruch Bezirk Deutschlandsberg
Verspäteter Wintereinbruch in Bad Schwanberg

Ein äußerst kräftiges Lebenszeichen, gab der Winter am Dienstag nach Ostern von sich. Als ich am Ostermontag in den Nachrichten hörte, daß es Dienstag Regen und  sogar Schnee geben soll, konnte ich dieser Meldung unmöglich Glauben schenken. Hatten wir in Bad Schwanberg abends doch 11°C Plusgrade, Regen vielleicht, aber doch keinen Schnee mehr, wenn schon, dann aber über 1000m Seehöhe. Doch weit gefehlt, um 7 Uhr früh hatten wir bereits gut 10cm, auch auf den Straßen blieb er liegen. Dies hatte...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Günther Koch
1 1 45

Tiefer März - Winter in der Region Almtal.
Grünau / Scharnstein : Winter im März wie schon seit Jahren nicht mehr.

Grünau / Scharnstein : Seit den letzten Wochen herrscht in der ganzen Almtal- Region kaltes Winterwetter mit Schneefällen bis ins Tal. Der Höhepunkt war am 19. und 20. März wo in einer Nacht bis 20 cm Neuschnee im Tal gefallen sind. Auf den Bergen noch viel mehr. Da waren von St. Konrad bis ins innere Almtal auch Schneeräumfahrzeuge unterwegs um Straßen vom Schnee zu befreien. So hatte sich das Almtal in eine Winterlandschaft verwandelt, was für alle die gerne schifahrenderweise unterwegs sind,...

  • Salzkammergut
  • Friedrich Bamer
Fotos: FF Gaflenz
3

Feuerwehreinsatz
Schneefall: Mehrere Fahrzeugbergungen in Gaflenz

GAFLENZ. Kurz vor Samstagmittag (20. März) wurde der Kommandant der FF Gaflenz HBI Christoph Hochpöchler telefonisch um eine Fahrzeugbergung auf der Zufahrtsstraße Forsteralm ersucht. Aufgrund der sehr präzisen Informationen konnte davon ausgegangen werden, dass der Personalbedarf überschaubar sein wird, wodurch nur einige Mann alarmiert wurden. Am Einsatzort wurden zwei "hängende" PKW vorgefunden. Einer war ins Rutschen gekommen und blieb seitlich im Straßengraben hängen. Ein zweiter...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Winterlicher Gaisberg: wegen akuter Lawinengefahr musste der Rundwanderweg gesperrt werden.

Neuschnee
Gaisberg-Rundwanderweg wegen Lawinengefahr gesperrt

Seit Samstag ist der Rundwanderweg am Gaisberg wegen Lawinengefahr gesperrt. Grund dafür ist, dass die Neuschnee-Mengen nicht ausreichend mit dem Untergrund verbunden sind.  SALZBURG. Wie die Lawinenwarnkommission der Stadt Salzburg mitteilt, musste der Gaisberg-Rundwanderweg am Samstag, 20. März 2021, ab 7.30 Uhr gesperrt werden. Der stellvertretende Kommissions-Chef Johann Dissauer gab dies nach einer Begehung bekannt. Sperre gilt bis auf weiteres Die bis zu 70 cm starken Schneeablagerungen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Die Feuerwehren Holzschlag und Günseck befreiten Sattelschlepper aus misslicher Lage.
4

Feuerwehr Holzschlag
Starker Schneefall sorgte für Verkehrsunfall

Die Feuerwehren Holzschlag und Günseck bargen zwei Sattelschlepper auf der B50. GÜNSECK/HOLZSCHLAG. Am Freitag, 19. März, um 16:21 Uhr wurden die Feuerwehren Holzschlag und Günseck zu zwei LKW-Bergungen auf die B50 zwischen Günseck und Holzschlag im Einsatzgebiet von Holzschlag alarmiert. "Da gerade einige Feuerwehrmitglieder im Feuerwehrhaus waren, um die Schneeketten an den Einsatzfahrzeugen zu montieren, konnte innerhalb weniger Minuten mit dem TLFB 1000, BLF und 11 Mann zum Einsatz...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
12

Frühlingsbeginn 2021
Fahrzeugbergung „En Masse“

So kann man den Einsatz am 20.3.2021, kurz nach 17 Uhr nennen. Auf der Reindlmühl-Bezirksstraße hat der starke Schneefall dafür gesorgt, dass 9 PKW am Anstieg in Richtung „Auf der Edt“ hängen blieben und den Verkehrsweg blockierten. Darunter auch ein Einsatzfahrzeug der Polizei, das zu diesem Einsatz gerufen wurde. Die Feuerwehr Altmünster wurde mit den Kameraden der Feuerwehr Reindlmühl alarmiert, um den Fahrzeugen ein sicheres Weiterkommen zu ermöglichen und den wichtigen Verkehrsweg wieder...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
2 2 10

Winter Wonderland ...
WIENERSDORF: Genau zum Frühlingsbeginn schüttelt Frau Holle noch schnell alles runter

WIENERSDORF: Genau zum Frühlingsbeginn schüttelt Frau Holle noch schnell alles runter - 20.3.2021 Der Frühlingsanfang oder Frühlingsbeginn, also der Anfang der Jahreszeit Frühling, kann vor allem astronomisch, durch religiöse Festlegung, meteorologisch oder phänologisch (nach dem Entwicklungsstand der Pflanzen) bestimmt werden. Astronomisch: Astronomisch wird der Frühling auf der Nordhalbkugel durch das Primär-Äquinoktium, die erste der zwei Tag-und-Nacht-Gleichen des Kalenderjahres,...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 8

Winter Wonderland ...
OEYNHAUSEN: Genau zum Frühlingsbeginn schüttelt Frau Holle noch schnell alles runter - 20.3.2021

OEYNHAUSEN: Genau zum Frühlingsbeginn schüttelt Frau Holle noch schnell alles runter - 20.3.2021 Der Frühlingsanfang oder Frühlingsbeginn, also der Anfang der Jahreszeit Frühling, kann vor allem astronomisch, durch religiöse Festlegung, meteorologisch oder phänologisch (nach dem Entwicklungsstand der Pflanzen) bestimmt werden. Astronomisch: Astronomisch wird der Frühling auf der Nordhalbkugel durch das Primär-Äquinoktium, die erste der zwei Tag-und-Nacht-Gleichen des Kalenderjahres, festgelegt....

  • Baden
  • Robert Rieger
1 10

Winter Wonderland ...
PFAFFSTÄTTEN: Genau zum Frühlingsbeginn schüttelt Frau Holle noch schnell alles runter

PFAFFSTÄTTEN: Genau zum Frühlingsbeginn schüttelt Frau Holle noch schnell alles runter - 20.3.2021 Der Frühlingsanfang oder Frühlingsbeginn, also der Anfang der Jahreszeit Frühling, kann vor allem astronomisch, durch religiöse Festlegung, meteorologisch oder phänologisch (nach dem Entwicklungsstand der Pflanzen) bestimmt werden. Astronomisch: Astronomisch wird der Frühling auf der Nordhalbkugel durch das Primär-Äquinoktium, die erste der zwei Tag-und-Nacht-Gleichen des Kalenderjahres,...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 28

Winter Wonderland ...
GAADEN im WIENERWALD: Genau zum Frühlingsbeginn schüttelt Frau Holle noch schnell alles runter

GAADEN im WIENERWALD: Genau zum Frühlingsbeginn schüttelt Frau Holle noch schnell alles runter - 20.3.2021 Der Frühlingsanfang oder Frühlingsbeginn, also der Anfang der Jahreszeit Frühling, kann vor allem astronomisch, durch religiöse Festlegung, meteorologisch oder phänologisch (nach dem Entwicklungsstand der Pflanzen) bestimmt werden. Astronomisch: Astronomisch wird der Frühling auf der Nordhalbkugel durch das Primär-Äquinoktium, die erste der zwei Tag-und-Nacht-Gleichen des Kalenderjahres,...

  • Mödling
  • Robert Rieger
1 16

Winter Wonderland ...
TRAISKIRCHEN: Genau zum Frühlingsbeginn schüttelt Frau Holle noch schnell alles runter

TRAISKIRCHEN: Genau zum Frühlingsbeginn schüttelt Frau Holle noch schnell alles runter - 20.3.2021 Der Frühlingsanfang oder Frühlingsbeginn, also der Anfang der Jahreszeit Frühling, kann vor allem astronomisch, durch religiöse Festlegung, meteorologisch oder phänologisch (nach dem Entwicklungsstand der Pflanzen) bestimmt werden. Astronomisch: Astronomisch wird der Frühling auf der Nordhalbkugel durch das Primär-Äquinoktium, die erste der zwei Tag-und-Nacht-Gleichen des Kalenderjahres,...

  • Baden
  • Robert Rieger
Schneekettenpflicht auch im Osten Österreichs.
2

Frühlingsbeginn
Zahlreiche Straßensperren wegen starker Schneefälle

Am Samstag ist astrologischer Frühlingsbeginn. Danach schaute es in den frühen Morgenstunden so gar nicht aus., starke Schneefälle bereiteten Autofahrern Schwierigkeiten. ÖSTERREICH. Nachdem gegen 4:00 Uhr in der Nacht auf heute immer wieder Lkw auf der schneebedeckten Fahrbahn hängen geblieben waren, musste die Wiener Außenring Autobahn (A21) in beide Richtungen gesperrt werden“, meldeten die ÖAMTC-Mobilitätsinformationen Samstagfrüh. „Einige Lkw standen quer, von Unfällen ist derzeit nichts...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Fotos: FF Kleinraming
11

Feuerwehreinsatz
Fahrzeug abgerutscht: Fahrzeugbergung in St. Ulrich

ST. ULRICH. Die FF St. Ulrich wurde am Donnerstag, 18. März um 17 Uhr vom Kommandanten der FF Kleinraming telefonisch verständigt, dass bei der Wildbachsiedlung ein PKW von der Straße abgekommen ist. Ein kurzer, aber heftiger Schneesturm verwandelte die Straßen in eine Rutschbahn, wodurch eine Frau mit ihren Fahrzeug ins Rutschen geriet und im Straßengraben landete. Nach der Lageerkundung stellte sich heraus, dass ein Abschleppunternehmen erforderlich ist, um eine schonende Bergung des...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Eigentlich steht am Samstag der Frühlingsanfang im Kalender. Doch dies wird der kälteste Tag in diesem Spätwinter.
3

Wetter Tirol
Der Spätwinter bleibt uns erhalten

TIROL. Nein, der viele Schneefall ist kein kurzes Intermezzo! In den nächsten Tagen wird der Spätwinter uns weiter begleiten. Eigentlich ist am kommenden Samstag Frühlingsanfang, doch genau an diesem Tag, erreichen wir einen Kältehöhepunkt mit Schneefall bis ins Flachland.  Der Frühling lässt auf sich wartenWer dachte, der viele Neuschnee wird sich in den nächsten Tagen erledigt haben, wird in dieser Woche eines besseren belehrt. Zwar ist laut Kalender am kommenden Samstag der Frühlingsanfang...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Bogenschießen bei Schneefall, Anfang März

IMS Langenhart
Wintersport einmal anders

Wer hätte gedacht, dass es im März noch einmal so heftig zu schneien beginnt. Doch im Augenblick darf der Sportunterricht für die Schüler der IMS Langenhart nur im Freien stattfinden. Aus diesem Grund waren kreative Alternativen gefragt. Bogenschießen ist zwar keine traditionelle Wintersportart, aber trotzdem möglich und hat den Schüler viel Freude und Abwechslung geboten. Besonders jetzt darf nicht auf die Kinder und Jugendlichen vergessen werden, für sie sind soziale Kontakte, Sport und die...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Dieses Bild könnte ab Donnerstag auf der Pack wieder Wirklichkeit werden.

Schnee und polare Kaltluft ab Donnerstag
Autobahnmeisterei brauchte schon 1.200 Tonnen Salz

Kaltlufteinbruch zum Frühlingsbeginn. Die große Schneemenge kommt im Bezirk Voitsberg aber nicht mehr. LIGIST. Die Wetterprognosen ändern sich stündlich und somit auch die Vorbereitungen für die Autobahnmeisterei Unterwald auf der A2-Südautobahn. War vor zwei Tagen noch von einem halben Meter Neuschnee am kommenden Wochenende die Rede, werden es jetzt ab Donnerstag nur noch ein paar Zentimeter sein. Die großen Schneemengen - bis zu einem Meter Neuschnee - werden an der Alpennordseite von...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der LKW durchbrach die Leitschiene, kam von der Fahrbahn ab und kam seitlich zu liegen.
7

Starkes Schneetreiben
LKW kommt bei Scheffau von Fahrbahn ab

Ein LKW-Lenker (43) stürzte in den späten Abendstunden des Montags mit seinem Fahrzeug auf die Abfahrtsstraße zum Scheffauer Bergbahn-Parkplatz.  SCHEFFAU (red). Bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen und starkem Schneetreiben war ein 43-jähriger kroatische Staatsangehöriger am Montag, den 15. März mit seinem LKW bei Scheffau unterwegs. Der Mann fuhr gegen 23:14 Uhr auf der B 178 in Fahrtrichtung St. Johann. Die Ursache ist noch unbekannt, jedoch durchbrach der 43-Jährige mit dem Fahrzeug die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Viel Neuschnee erwartet uns in dieser Märzwoche, den meisten Schnee sagen die Ubimet-Meteorologen im Arlberggebiet voraus.

Wetter Tirol
Spätwinter hat Tirol fest im Griff

TIROL. Zu früh gefreut, wir werden keinen frühzeitigen Frühling bekommen! Ein Spätwinter hält Tirol diese Woche fest im Griff. Kalte und feuchte Luftmassen gelangen zu den Alpen, bis zur Wochenmitte werden im Bergland größere Neuscheemengen zusammen kommen. Unterkühlt und unbeständigViel Neuschnee erwartet uns in dieser Märzwoche, den meisten Schnee sagen die Ubimet-Meteorologen im Arlberggebiet voraus. Oberhalb von 400 bis 600 Metern wird "ergiebiger" Schneefall prognostiziert. Dies zieht sich...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.