12.11.2016, 14:13 Uhr

Bei Juwelier Herbatschek ging es um Schmuck und Geschmack

Petra Haydter, Gisela Zäuner und Brigitte Ginter (v.l.).

Wiener Neustadt. Im Innenstadtgeschäft genossen Stammkunden und Freunde des Hauses einen wunderschönen Abend.

Traditionell vor dem Run auf glitzernde Weihnachtsgeschenke luden Gisela und Peter Zäuner in ihr Geschäft in der Wiener Straße. Vorgestellt wurde dabei nicht nur die neue Al-Coro-Schmuck-Kollektion, für einige Kunden bedeutete auch die jetzt viel hellere Auslagenbeleuchtung und die modernisierte Raumgestaltung ein neues Erlebnis.
Diamanten sind ja bekanntlich der Mädchen beste Freunde - bei Juwelier Herbatschek stand vor allem edler Schmuck im Focus der Damen, während die Herren sich dezent mit einem kleinem Bier und lukullischen Häppchen aus der Küche von Kochvirtuose in Unruhe Harti Märtins zurückzogen. Abgerechnet wird ja ohnehin erst zum Schluss.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.