06.02.2018, 14:07 Uhr

St. Stefan: "AIT Anlagenbau und Installationstechnik" ist insolvent

Zwei Dienstnehmer sind von der Insolvenz betroffen (Foto: MEV Verlag GmbH)

Heute wurde das Konkursverfahren eröffnet. Zwei Dienstnehmer sind betroffen.

ST. STEFAN. Heute wurde über das Vermögen der Firma "AIT Anlagenbau und Installationstechnik GmbH" mit Sitz in St. Stefan ein Konkursverfahren eröffnet. Der Betrieb des Installationsunternehmens wurde bereits eingestellt. Als Insolvenzursache werden Forderungsausfälle und die unregelmäßige Auftragsentwicklung angegeben. Den Aktiva von 50.000 Euro stehen Passiva von 250.000 Euro gegenüber.
Zwei Dienstnehmer und rund 30 Gläubiger sind von der Insolvenz betroffen. Gläubiger können ihre Forderungen über den KSV1870 anmelden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.