Zwettl - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Patrick Leutgeb, Patricia Pachschwöll, Dr. Christian Reiner mit Gattin Andrea, Michaela Edinger, Martin Fandl, Bgm. Josef Schaden mit Gattin Roswitha, Herbert und Anita Anderl, Klaudia und Anton Hipp, Otto und Rosi Pollak

FF Ball Schweiggers

Im Jänner fand wieder der alljährige Feuerwehrball der Freiwilligen Feuerwehr Schweiggers statt. Der Veranstaltungssaal war gut gefüllt und Kommandant Herbert Anderl konnte zahlreiche Ehrengäste sowie benachbarte Feuerwehren begrüßen. Für Livemusik und gute Laune bis in die Morgenstunden sorgten die Band "Cocktail". Nach der Mitternachtstombola, bei der wieder tolle Preise verlost wurde, gab es eine amüsante Mitternachtseinlage von den Kameraden der FF Schweiggers.

  • 04.02.19
Lokales
Security wurde mit Glasflasche im Gesicht zerschnitten.

Brutaler Kampf im Ypsilon: Besucher setzte Glasflasche gegen Security ein

Discobesucher verletzte Security-Mitarbeiter mit Glasflasche im Gesicht: "Versuchte in den Hals zu stechen". HEIDENREICHSTEIN / SCHWARZENAU. Innerhalb eines Tages haben sich mehr als 5.000 Kommentare unter einem Facebookposting eines 31-jährigen Schwarzenauers angehäuft. Beinahe 11.000 Mal wurde es geteilt. Der Satz "Möchte mich beim österreichischen Staat bedanken, dass wir so viele Asylbewerber aufgenommen haben" lässt die Wogen hochgehen. Zum Hintergrund: Der Security-Mitarbeiter...

  • 04.02.19
Lokales
In einer Samstagnacht während der Ballsaison schickt W4 Taxi-Chef Anton Krapf neun Fahrer los. Jeder von ihnen schafft zehn Fahrten.

Per Taxi von rauschender Ballnacht

Wer zu tief ins Glas geschaut hat, zeigt sich gerade im Taxi nicht immer von seiner besten Seite. BEZIRK ZWETTL. Ein Ball hier, ein Gschnas dort - der Bezirk ist in Feierlaune. Zu späterer Stunde sind dann die Taxifahrer, die die Partygäste stets sicher nach Hause bringen und dabei ganz schön viel erleben, gefragt. Für die Bezirksblätter haben sie aus dem Nähkästchen geplaudert. Das Waldviertler W4 Taxi mit Sitz in Gmünd, das auch in den Bezirken Waidhofen und Zwettl fleißig unterwegs ist,...

  • 04.02.19
Lokales
Foto von links nach rechts: 
Erste Reihe: Stadtrat Ing. Gerald Gaishofer, OBI Matthias Hahn, HBI Gerhard Wührer, OV Peter Gell 
Zweite Reihe: HFM Christoph Hasenzagl, PFM Alexandra Lindtner, PFM Michael Bauer, PFM Jannik Pichler, FM Janine Leutgeb; FM Stefan Appenauer, OFM Jürgen Sinhuber, HFM Christian Zwölfer

FF Zwettl: 269 Einsätze im Jahr 2018

ZWETTL. Am 26.01.2019 fand die Jahreshauptversammlung der FF Zwettl-Stadt im Sparkassensaal statt. Das Kommando konnte Stadtrat Ing. Gerald Gaishofer als Vertreter der Stadtgemeinde Zwettl herzlich begrüßen. Nach der Begrüßung und dem Totengedenken begannen alle Sachbearbeiter im den Berichten über das vergangene Jahr 2018. Insgesamt wurden bei 707 Ereignissen, davon 269 Einsätze, von 4120 Mitgliedern 11853 Stunden für das Wohl und die Sicherheit der Zwettlerinnen und Zwettler Gemeindebürger...

  • 01.02.19
Lokales

Neuwahlen bei den „Heimatklängen“

GROSSGÖTTFRITZ. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Musikkapelle „Heimatklänge“ Großgöttfritz wurden die Neuwahlen des Vorstandes durchgeführt. Der wiedergewählte Obmann Johannes Wagner erhält Unterstützung von der neugewählten Obmann-Stellvertreterin Ulrike Holubar. Die Kapellmeisterin Regina Kolm wurde in ihrem Amt bestätigt und wird durch die Stellvertreter Erich Lang und Erich Hag unterstützt.

  • 01.02.19
Lokales
2 Bilder

Verkehrsunfall fordert einen Verletzten

ZWETTL. Am 28. Jänner 2019 wurden die Feuerwehren Zwettl-Stadt und Gradnitz durch Florian NÖ um 12:22 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf der LB38, Umfahrung Zwettl alarmiert. Ein PKW-Lenker kam rechts von der Straße ab und wurde unbestimmten Grades verletzt in das Landesklinikum Zwettl gebracht. Nach der Absicherung der Unfallstelle wurde der PKW mittels Kran und Radkrallen geborgen und anschließend beim Feuerwehrhaus Zwettl gesichert abgestellt.

  • 29.01.19
Lokales
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner gratuliert zur Auszeichnung Top-Wirt.
3 Bilder

WIRTSHaus Hirsch als Top Wirt ausgezeichnet

GROSS GERUNGS. Beim Fest der Wirte, der NÖ Wirtshauskultur, im Schloss Grafenegg wurden Renate Stadlhofer und Rudi Hirsch vom WIRTSHaus Hirsch delikatESSEN in der Zwettler Straße 28 in Groß Gerungs wieder mit dem Prädikat TOP WIRT ausgezeichnet. Da sie im letzten Jahr nominiert waren, durften sie heuer ihre Kochkünste präsentieren. Dem kamen Renate und Rudi gerne nach und zauberten eine Creme brulée vom Käsemacher Ziegenkäse mit HIRSCH´s Zwetschken- Mohn- Chutney &...

  • 29.01.19
Lokales
Josiane Iradukunda

Benefizkonzert für Ruanda

GROSS GERUNGS. Dr. Erika Hronicek lud am 16. Jänner zu einem Benefizkonzert für Ruanda ins Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs ein. Künstler wie Ewa Radecka (Klavier), Klaudia Müller (Gesang), Manfred Ziegler (Schlagzeug) und Josiane Iradukunda (Trompete) unterhielten die Gäste mit Jazz Ballads und Besinnlichem. Primar Univ.-Doz. Dr. Sebastian Globits: „Das Konzert war ein voller Erfolg. Es konnten Dr. Erika Hronicek 522 Euro an Spendengeldern für ruandesische Kinder übergeben...

  • 29.01.19
Lokales
Josef DECKER, Gerald KNÖDLSTORFER, Gerald DIRNBERGER, Günther EDELMAIER, Martina GÖLß, Thomas LEITGÖB, Anton DIRNBERGER, Hanna SCHEIBELBERGER, Martin RAUCH, Leopold WEIDENAUER, Madeleine GASSELSTORFER, Karl SCHWEIGHOFER, Rupert ZINNER, Daniel SCHEIBELBERGER, Franz EDELMAIER und Ronald EIGNER (v.l.n.r.)

Daniel Scheibelberger neuer Bauernbund-Ortsobmann

FRIEDERSBACH. Alle fünf Jahre haben die Mitglieder des Niederösterreichischen Bauernbundes die Möglichkeit, in den jeweiligen Ortsgruppen ihre Funktionäre zu wählen. Bei den Ortsbauernratswahlen geht es um die Bestellung hochmotivierter Funktionäre, die die Anliegen des Bauernstandes mit vollem Einsatz vertreten wollen. In der Ortsgruppe Friedersbach-Mitterreith wurden im Rahmen einer Mitgliederversammlung am 27.01.2019 die Funktionäre gewählt. 11 Mitglieder umfasst der neue Ortsbauernrat,...

  • 29.01.19
Lokales
Natureislaufen in Ottenschlag
3 Bilder

Eintritt frei!
Eislaufen in Ottenschlag

Zu Beginn der Semesterferien gibt es, der Jahreszeit entsprechend, befahrbares Natureis für Frischlufthungrige in Ottenschlag. Montag und Dienstag ab 16 Uhr sorgt das Teischstüberl  für warme Gefühle. Danke an die Schaufler!

  • 29.01.19
Lokales
Foto: Pensionistenverband

Pensionistenverband Zwettl
Pensionisten tanzten in das neue Jahr

Die erste Tanzveranstaltung der Ortsgruppe Grafenschlag im neuen Jahr ging gut besucht über das Parkett. Es spielte "Willi, der Grünbacher". Foto: Pensionistenverband Komm.-Rat Herbert Kraus, Bürgermeister Robert Hafner, Gertrude Dastl, Eduard Malina, Franz Steininger, Franz Maierhofer, Maria Stocker, Josef Trondl, Hilda Stern, Anne-Marie Anderl, Gabi Brantner, Josef Weber, Aloisia Kellner vorne: Franziska Weber, Willi, Christine Steindl

  • 28.01.19
Lokales
Nach dem Borkenkäfer-Befall der Fichten, muss nun der Erholungswald aufgrund des Eschensterbens für die Schlägerung gesperrt werden.

Erholungswald im Zwettltal gesperrt

Baumschlägerungsarbeiten im Zwettltal - Schadholzausbringung erfordert vorübergehende Sperre. ZWETTL. In den letzten Jahren waren es in erster Linie die dem Borkenkäfer zum Opfer gefallenen Fichtenbestände, die den Waldbesitzern, so auch der Zwettler Bürgerstiftung, Sorgen und hohen Arbeitsaufwand bereiteten. Zudem mussten auch zahlreiche von der sogenannten Rotfäule morsch gewordene hochaltrige Eichen und Lärchen gefällt werden. Eschensterben Ein zunehmend überregionales Problem stellt...

  • 28.01.19
  •  1
Lokales

Winterwetter fordert Bergungseinsätze

ARBESBACH. Zahlreiche Einsätze musste die Freiwilligen Feuerwehren im Bezirk auch vergangene Woche fahren. Hauptsächlich handelte es sich um in Straßengraben gerutschte Fahrzeuge. So musste auch die FF Arbesbach wieder zu einer LKW-Bergung ausrücken. Zwei Seilwinden waren schlussendlich erforderlich um das Schwerfahrzeug wieder in auf die Straße und in Bewegung zu bringen.

  • 28.01.19
Lokales
21 Bilder

Kolm verzaubert Zwettler mit Kochkünsten

ZWETTL (bs). Die neueste Auflage von Kochen unter Sternen fand unter einem ganz besonderen Stern statt. Gastgeber und Haubenkoch Michael Kolm vom gleichnamigen Bärenhof in Schönfeld bei Arbesbach, holte sich dieses Jahr an einem Abend Unterstützung aus seiner Koch-Kollegenschaft. Doch auch an den übrigen Abenden wusste der Topwirt des Jahres 2015 zu überzeugen. Hauben-Menü Beste Zutaten wurden zum siebengängigen Gourmet-Menü bestehend aus BIO Forelle mit Rüben, Hummer Bisque, Krautwickel...

  • 25.01.19
LokalesBezahlte Anzeige
Das Bike Festival Austria, das Fishing Festival und die Bogensportmesse finden vom 9. bis 10. Februar 2019 in der Messe Wels statt.
15 Bilder

Holen Sie sich neue Ideen für gemeinsame Outdoor-Aktivitäten!
Fishing Festival & Bogensportmesse & Bike Festival: Die Dreifachmesse für Outdoor-Fans 9. – 10. Februar 2019 in Wels

Präsentation aktueller Trends und Innovationen rund um die Themen Angeln & Fliegenfischen, Fahrradfahren und Bogenschießen, kombiniert mit tollen Shows, spannenden Vorführungen, lehrreichen Workshops und zahlreichen Testmöglichkeiten – die Dreifachmesse garantiert während und nach der Messe ein abwechslungsreiches Action- und Rahmenprogramm für die ganze Familie. Fishing Festival 2019 - Österreichs Treffpunkt Nr. 1 für alle Angler & Fliegenfischer Profi- und Hobbyangler dürfen sich...

  • 25.01.19
Lokales
Reihe 1: Celina Klinger, Theodor Lehenbauer und Leon Hackl (v.l.).
Reihe 2: Manfred Füxl (Waldviertler Sparkasse) und Dir. VOL Heidi Rosenmayr.

"Lese-Trainer" angeschafft

ZWETTL. Die Waldviertler Sparkasse Bank AG unterstützte die Volksschule Zwettl Hammerweg beim Ankauf der Software LESIKUS. Anhand dieser Software können die Schüler das Lesen nicht nur trainieren, sondern auch ihre Lesegeschwindigkeit verbessern. Direktorin Rosenmayr und die Kinder freuten sich sehr über den Besuch von Herrn Füxl und die Unterstützung.

  • 25.01.19
Lokales
Die Gewinner des Schätzspiels mit der Leitung, einigen Mitgliedern der Landjugend Rappottenstein und dem „Magic Steirer“. v.l.: Hans-Dieter Huttmann, Katharina Hahn, Obmann Johannes Wagner, Raphaela Wagner, Martina Schöllbauer, Peter Stütz, Leiterin Daniela Wimmer, Flora Hahn, Gerald König, Marlene König, Christian Schwarzmann und Doris Wallner

Eine zauberhafte Ballnacht in Rappottenstein

Das Ballthema des diesjährigen Rappottensteiner Landjugendballs am 19. Jänner 2019 lautete „Magic Night – Eine zauberhafte Nacht“. Passend dazu war es bei der Partnersuche notwendig ein Kaninchen oder einen Zauberer mit derselben Nummer zu finden, um sich in einer der beiden Bars ein Gratisgetränk abholen zu dürfen. Beim traditionellen Eintanzen zeigte die Volkstanzgruppe unter der neuen Leitung von Magdalena Krammer den Nagelschmied und die Handy-Mazur. Leiterin Daniela Wimmer und Obmann...

  • 23.01.19
Lokales

Wolf, Bär & Co: EU stellt mehr Mittel zur Verfügung

Durchbruch für den Herdenschutz: Erstmals können Gelder für vorbeugende Maßnahmen wie Zaunnetze oder Herdenschutzhunde vollständig erstattet werden – Neue Chance auch für das Österreichzentrum Wolf, Luchs, Bär BEZIRK ZWETTL. Österreichs Bundesländer erhalten die große Chance, mehr EU-Gelder in ein möglichst konfliktarmes Miteinander von Menschen mit Arten wie dem Wolf, aber auch dem Fischotter oder Biber, zu investieren, heißt es in einer Aussendung des WWF. Außerdem gibt es ab sofort die...

  • 23.01.19
Lokales
Mittels Teleskoplader befreiten die Feuerwehr-Kräfte aus Friedersbach Dächer in Annaberg von den Schneemassen.
5 Bilder

Zwettler Betriebe stellen Helfer frei

Für Katastropheneinsätze wie jene in Göstling wurden auch Zwettler Florianis zu Hilfe gerufen. BEZIRK ZWETTL (bs). Das Mostviertel war in den letzten Wochen aufgrund der enormen Schneefälle der mediale Hotspot in Niederösterreich. Eingeschneite Bewohner, Bundesheer-Anforderungen, Versorgungsflüge und Einsätze der Bergretter standen im Mittelpunkt. Dächer abschaufeln Nun, nachdem sich die Lage vergangene Woche etwas beruhigt hatte, wurden die Katastrophenhilfszüge der Feuerwehren quer...

  • 23.01.19
Lokales

EVN Lichtservice-Team in Zwettl unterwegs

ZWETTL. Von Jänner bis März ist das EVN Lichtservice-Team in der Stadtgemeinde Zwettl unterwegs und überprüft die öffentliche Beleuchtung. Alle fünf Jahre muss die Straßenbeleuchtung auf Herz und Nieren geprüft werden. Eine aufwendige Tätigkeit in der Stadtgemeinde Zwettl, denn immerhin sprechen wir von 3.690 Lichtpunkten. „Die regelmäßige Wartung und Instandhaltung der Straßenbeleuchtung ist eines der Kernelemente unseres Services“, betont Regionalmanager Thomas Weißenhofer seitens der EVN...

  • 23.01.19
Lokales
Die drei Sieger der Top-Wirte Prämierung 2019
v.l.n.r.: Harald Pollak (Obmann Niederösterreichische Wirtshauskultur), Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav, Stefan Hofer, Anna Bachler, Maria Bachler, Johann Bachler, Magdalena & Christian Donhauser, Maria & Karl Donhauser, Petra Zlabinger, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Werner Zlabinger und Geschäftsführer der Niederösterreich-Werbung Christoph Madl

Kaminstube aus Schwarzenau ist Top-Wirt-Einsteiger 2019

SCHWARZENAU. Bei der Veranstaltung „Ein Fest für die Wirte“ der Niederösterreichischen Wirtshauskultur wurden am 21. Jänner 2019 die begehrten Titel „Einsteiger des Jahres“, „Aufsteiger des Jahres“ sowie „Top-Wirt-Sieger des Jahres“ vergeben. Rund 500 Gäste aus dem Wirt-schafts-, Kulinarik- und Medienbereich waren bei dem exklusiven Abend im Auditorium Grafenegg anwesend. Einsteiger des Jahres Der Name steht für Gemütlichkeit: Das Gasthaus Kaminstube in Schwarzenau zählt seit Jahren zu den...

  • 23.01.19
Lokales
2 Bilder

Damals & Heute: Tankstelle Eigl

Am Neuen Markt in Zwettl befand sich einmal die Tankstelle Eigl. Dort gab es nicht nur Benzin zu kaufen, sondern auch Brennholz. Die Aufschrift am Haus links lautete: Franz Eigl, Holzhändler, Benzin, Öle, Fette, Petroleum.

  • 23.01.19
  •  1
  •  1
Lokales

Leserpost: DANKE an die Straßenmeisterei

"Es ist 05:30 Uhr. Mein Wecker läutet. Ich stehe auf. Mein erster Weg? Zur Kaffeemaschine. Unruhig trinke ich meinen Kaffee. Frühstücken? Heute lieber nicht – sie haben DEN Wintereinbruch vorausgesagt. Ich fahre früher weg, um rechtzeitig in der Arbeit anzukommen. Ich schaue aus dem Fenster. Soweit scheint alles friedlich. Jedoch weiß ich aus Erfahrung, dass Schnee und Pendeln keine gute Kombination sind. Ich bin ausgeschlafen und bereit für den Tag, merke jedoch, dass ich aufgrund der...

  • 23.01.19

Beiträge zu Lokales aus