Blockchain. Die Technologie hinter Bitcoin.

3Bilder
Wann: 12.12.2017 19:00:00 bis 12.12.2017, 20:30:00 Wo: GH Bauer, Grafenschlag auf Karte anzeigen

Themenschwerpunkte

• Was ist die Blockchain?
• Was sind Digitalwährungen wie zum Beispiel Bitcoin?
• Was ist Mining?
• Wie baue ich mir ein Bitcoin Vermögen auf?
• Welche Geschäftsmöglichkeiten bieten sich für die Digitalisierungen?
• Wie und wo starte ich am besten? Welche Chancen ergeben sich daraus?
• Welche High-End innovativen Lösungen gibt es?

Digitales Geld verändert aktuell die Welt im erheblichen Ausmaß. In diversen Medien wird täglich von Kryptowährungen berichtet. Bitcoin, Ethereum und Dash sind nur einige von vielen Coins, die aktuell im Umlauf sind.

Tausende Menschen vertrauen bereits der weltweiten digitalen Währung. Sie zählen zu denjenigen, die sich zunehmend unabhängig vom Banken- und Finanzsystem machen.
Die Zeit ist JETZT perfekt! Ob Unternehmer, Investor, Rentner oder Arbeiter: Jeder kann von diesem revolutionären Markt profitieren.

Veranstaltet wird diese Infoveranstaltung von Wachsende Werte, ein Unternehmen, dass bereits seit 4 Jahren in Österreich Crypto Currency Mining betreibt. Wir zeigen Ihnen, wie einfach es heutzutage ist, Bitcoins und andere Kryptowährungen in das eigene Leben zu integrieren. Und nicht nur das: Sie können mit dieser Revolution Ihr Vermögen sicher aufbauen.

Als Highlight wird das neue Mining-Konzept mit den Containern präsentiert.

Wir freuen uns auf einen gemeinsam schönen Abend mit einer Infoveranstaltung im Anschluss. Gerne werden wir danach auch Ihre individuellen Fragen beantworten. Unsere Experten sind vor Ort und freuen sich auf Ihr Kommen.

Um Voranmeldung wird gebeten.
Anmeldung unter: patricia.mayerhofer@wachsendewerte.at
oder Patricia Mayerhofer, MA – 0664 122 98 98

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen