16.11.2016, 08:25 Uhr

Bernhard Weber folgt Tobias Elsigan

GR Reinhard Poppinger, Bezirksleitung Viktor Kaltenböck und Stefanie Böhm, Dominik Kammerer, Bernhard Weber, BM Karl Elsigan, Jasmin Gari, Annika Gari, Juliana Kammerer, Jasmin Weixlbraun, Melanie Poppinger, Marlene Gari, Pfarrer Friedrich Mikesch (v.l.). (Foto: LJ Großhaselbach)

Obmannwechsel bei Neuwahl der Landjugend Großhaselbach

GROSSHASELBACH. Einen Wechsel an der Spitze der Landjugend Großhaselbach gab es bei der Jahreshaupt-versammlung im Gasthaus Döller: Tobias Elsigan scheidet aus dem Vorstand aus, an seine Stelle als neuer Obmann tritt Bernhard Weber. Leiterin bleibt weiter Jasmin Gari. Unterstützt werden sie von ihren neuen Stellvertretern Marlene Gari und Dominik Kammerer sowie Kassierin Annika Gari (Stellvertreterin Juliana Kammerer) und Schriftführerin Melanie Poppinger (Stellvertreterin Jasmin Weixlbraun).
Die neue Leitung hatte auch gleich eine freudige Aufgabe: Zehn neue Mitglieder konnten in diesem Jahr aufgenommen werden, welche auch von der Bezirksleitung Viktor Kaltenböck und Stefanie Böhm bei der Landjugend Willkommen geheißen wurden. Ebenso konnte Bilanz über ein erfolgreiches Arbeitsjahr mit zahlreichen Aktivitäten gezogen werden. Bürgermeister Karl Elsigan und Pfarrer Friedrich Mikesch bedankten sich für die gute Zusammenarbeit und besonders für die Spende von 500 Euro an die ASTEG-Flüchtlingshilfe.
Für die Landjugend ging es bunt weiter: Am 20.11. gestaltete der Chor die Christkönigmesse in der Pfarrkirche Großhaselbach. Außerdem sind die Planungen für den Trachtenball am 11. Februar 2017 bereits in vollem Gange.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.