13.11.2017, 09:27 Uhr

URW schießt Ried aus der Halle

ZWETTL (bs). Die Volleyballer der Union Raiffeisen Waldviertel haben vergangenen Samstag, 11. November 2017, ihre Heimmacht in der Zwettler Stadthalle ein weiteres Mal demonstriert. Eine Woche nach dem 3:0-Heimerfolg gegen Graz wurde auch das Tabellenschlusslicht mit 3:0 aus der Halle geschossen. Damit sind die Zwettler nach Verlustpunkten bereits auf Platz zwei vorgestoßen. Am Mittwoch, 15. November, findet um 19 Uhr bereits das nächste Heimspiel statt. Gegen Klagenfurt ist ein ähnliches Ergebnis zu erwarten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.