06.05.2016, 11:30 Uhr

Internationales Bundessängerfest

Wann? 13.05.2016 bis 15.05.2016

Wo? Bruck an der Mur, 8600 Bruck an der Mur AT
Bruck an der Mur: Bruck an der Mur | 125 Jahre Österreichischer Arbeitersängerbund – SINGEN BAUT BRÜCKEN.

Der Österreichische Arbeitersängerbund mit seinen 79 Mitgliedschören aus sechs Bundesländern begeht sein 125-jähriges Bestandsjubiläum mit einem Sängerfest in Bruck an der Mur. 34 Chöre reisen am Pfingstsamstag an zum Sternmarsch und zum anschließenden Fest der Begegnung.
Mit dem am Vortag, am Freitag, den 13. Mai angesetzten Eröffnungskonzert setzen die Arbeitersänger einen besonderen Meilenstein ihrer Geschichte. Acht zeitgenössische österreichische Komponistinnen und Komponisten vertonten den Text der Koloman-Wallisch-Kantate von Bertolt Brecht zu einem Gesamtwerk für Chor, Solisten und Orchester. 230 Sängerinnen und Sänger bilden diesen mächtigen Chor, das Savaria Symphonieorchester Szombathely und namhafte Solisten und Solistinnen der gegenwärtigen Vokalszene konnten für diese Uraufführung gewonnen werden.

Diese Klangwolke über Bruck wird sicher ein Aufsehen erregendes Ereignis an diesem Pfingstwochenende 2016.


Programm

Freitag, 13. Mai:
Eröffnungskonzert - Uraufführung der „Koloman-Wallisch-Kantate“
Kulturhaus Bruck an der Mur
Saaleinlass 19:30 Uhr, Eintritt frei!

Samstag, 14. Mai:
10 Uhr: Bewertungssingen im Rathaushof Bruck/Mur
10 – 15 Uhr: Freies Singen in der Fußgängerzone und Minoritenkirche Bruck/Mur

15:30 Uhr: Sternmarsch am Koloman-Wallisch-Platz
Anschließend um 16 Uhr Festakt am Koloman-Wallisch-Platz

17:30 Uhr: Chorfest der Begegnung im Kulturhaus
Eintritt frei!

Sonntag, 15. Mai:
10 Uhr: Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche Bruck an der Mur
C-Dur- Messe von Anton Bruckner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.