30.08.2016, 14:47 Uhr

Bürgenländische Kroaten kamen zur Wallfahrt nach Mariazell

Die Lichterprozession mit den burgenländischen Kroaten in Mariazell war auch heuer wieder ein sehr bewegendes Ereignis für alle Pilger. (Foto: Alle Bilder: Foto Kuss)
Die Mariazeller Basilika ist eines der beliebiebtesten Wallfahrtsziele der Steiermark. Das Wochenende im August, an dem die Wallfahrt der burgenländischen Kroaten stattfindet, ist traditionell der Höhepunkt der Wallfahrtssaison. Diözesanbischof Zsifkovic führte auch heuer wieder tausende Pilger aus dem Burgenland nach Mariazell. Dabei war die Lichterprozession am Abend nicht nur für die Pilger aus aller Welt, sondern auch für die einheimische Bevölkerung wieder ein ganz berührendes Ereignis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.