13.05.2016, 13:08 Uhr

Ganz Bruck wird wieder auf den Beinen sein

Durch die Brucker Innenstadt - ein ganz besonderes Flair. (Foto: Foto: Trois)

2500 Athleten beim 15. Businesslauf.

2.500 Läufer schickt der Starter am Donnerstag, um 19.30 Uhr, beim 15. Brucker Businesslauf auf die 4,6 Kilometer lange Strecke durch die Innenstadt, den E-Werk-Hügel (der "Alpe D´Huez" oder der "Glocknerkönig" des Businesslaufs), die Oberdorferstraße und wieder retour. Neben den Topathleten – Rekordhalter ist Thomas Rossmann in 13:38 Min., gelaufen 2012 – nutzen etliche Firmen das Lauffest, um in Dreier- oder Zehnerstaffeln den Zusammenhalt der Mitarbeiter in ihren Betrieben zu stärken. Allein von Böhler werden wieder über 300 Beschäftigte an den Start gehen, die Lebenshilfe Graßnitz stellt mit "Wieselflink" ein Team. Auch die WOCHE ist mit einer Zehnerstaffel dabei.

WOCHE bewegt

Einen Schwerpunkt setzt dabei auch die WOCHE in der ganzen Steiermark. Mit der neuen Plattform "wochebewegt.at" gibt es den perfekten Überblick über Laufveranstaltungen und Lauftreffs in unserem Bundesland. Leichtfried sieht's mit Freude, sein Wunsch: "Es wäre toll, wenn es uns gelingt, immer mehr Steirerinnen und Steirer zur Bewegung zu motivieren. Wichtig ist: Es soll Spaß machen." Das unterstreicht die WOCHE gerne, mehr Infos auf www.wochebewegt.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.