29.06.2016, 10:37 Uhr

In drei Wochen geht es wieder los

Zeljko Markov, Trainer Ibrakovic, Präsident Fuchs, Manager wieger. (Foto: Foto: Trois)

KSV startet am 22. Juli in die Meisterschaft.

Dank eines Tores von Edin Bahtic (65.) gewannen die KSV Amateure das Testspiel gegen Deutschlandsberg. Die Erste Liga-Mannschaft, mit den Testspielern Julian Salentinig (WAC II), Sebastian Feyrer (Sturm Amateure), Benjamin Kaufmann (Liefering) und Patrick Schagerl (St. Pölten) spielte in Hollenburg gegen Bundesliga-Aufsteiger St. Pölten und gewann mit 3:2 (2:1). Tore: Florian Flecker (11.), Elias Dos Santos (17.), Patrick Schagerl (80.).
Noch nichts Neues gibt es vom Transfermarkt. Neben Cheftrainer Abdulah Ibrakovic fungiert René Pitter weiterhin als Co-Trainer, der Serbe Markov soll bei Transfers "helfen".
Bevor es in der Meisterschaft am 22. Juli mit dem Heimspiel gegen Wr. Neustadt los geht, steht am 15. Juli die erste ÖFB-Cup-Runde auf dem Programm. Gegner ist der niederösterreichische Gebietsliga-Aufsteiger SVg Purgstall. Am Samstag steigt der nächste Test. In Murau geht es um 18 Uhr gegen den WAC. Tom Dormann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.