Erste Liga

Beiträge zum Thema Erste Liga

Sport
Nach einem halben Jahr bei Union Perg und neun Monaten in St. Valentin kehrt Willi Wahlmüller zurück in die zweithöchste Spielklasse Österreichs.

OÖ-Liga
ASK-Coach Wahlmüller wechselt zu Vorwärts Steyr

Nach neun Monaten in St. Valentin schwingt Willi Wahlmüller das Zepter ab sofort in der Ersten Liga. ST. VALENTIN. Die 0:1-Niederlage in Marchtrenk am Samstag sollte das letzte Spiel für Willi Wahlmüller als Trainer des ASK St. Valentin sein. Nachdem Ex-Vorwärts-Coach Gerald Scheiblehner am 10. April zurückgetreten war, befand sich der Traditionsverein seitdem auf Trainersuche. Nun wurde man beim OÖ-Ligisten fündig. Möglich macht diesen sofortigen Wechsel eine Klausel im Vertrag von...

  • 20.04.19
Sport

Bereits Sieben Tore: Matthias Puschl trumpft nun in der Ersten Liga auf

Noch im Vorjahr war Matthias Puschl eine wichtige Stütze beim FC Gleisdorf in der Regionalliga Mitte und bewarb sich mit guten Leistungen für höhere Aufgaben. Mit der Saison 2018/19 verpflichtete ihn deshalb der Kapfenberger SV. "Dadurch dass es ein sehr junges Team ist, bin ich sehr gut in der Mannschaft aufgenommen worden und hab mir ziemlich leicht dabei getan, mich in die Mannschaft zu integrieren", so der Gleisdorfer. Wie gut er sich eingelebt hat, zeigte er gleich bei seinem Debüt im...

  • 19.04.19
Sport
KSV-Spieler Elvedin Heric.

Fußball Erste Liga
KSV testet gegen Bundesligist

Mit einer 3:5-Niederlage gegen Bundesligist WAC haben Kapfenbergs Fußballer die zweite Vorbereitungswoche abgeschlossen. Für die KSV-Tore sorgten Paul Mensah, Matthias Puschl und Marco Gantschnig. „Wie gegen Mattersburg haben wir zwei frühe Gegentore bekommen, sind dann aber sehr gut ins Spiel zurückgekommen. Am Ende war es schade, dass wir nicht belohnt wurden, weil das Spiel ein offener Schlagabtausch war“, analysierte Torschütze Gantschnig. „Wir haben zu einfache Tore bekommen. Daran müssen...

  • 22.01.19
Sport
Neu sind auch: Volkan Akyildiz, Benedikt Pichler, Patrick Greil, Marco Hödl und Daniel Steinwender (von links)
4 Bilder

Austria glückte ein perfekter Saisonstart

Austria Klagenfurt ist der Start in die Pflichtspielsaison geglückt. Im ÖFB-Cup gab es einen 2:0-Sieg. KLAGENFURT (kope). Selbst grelle Blitze und heftiger Regen konnten die Austria Klagenfurt in der ersten Runde im ÖFB-Cup von Traiskirchen nicht stoppen. Die Spieler des Tages waren Sandro Zakany, Torhüter Zan Pelko, der seinen Kasten rein hielt sowie Neuzugang Benedikt Pichler, der mit dem Treffer zum 2:0 den Sack für die Klagenfurter zumachte. Die erste Runde Klar, dass es nach dem ersten...

  • 24.07.18
Lokales
Thomas Maier traf im Test gegen Kalsdorf.

KSV setzt auf die Jugend

Fußball. Die Fußballer des Kapfenberger SV haben am vergangenen Wochenende zwei Testspiele absolviert. Am Freitag gegen den Regionalligisten Kalsdorf setzte sich die Mannschaft rund um Kapitän David Sencar, mit einigen jungen Talenten und Testspielern, knapp mit 1:0 durch. Den entscheidenden Treffer erzielte Thomas Maier in der ersten Halbzeit. „Obwohl die Einstellung unserer Spieler im Training passt und es nur ein Testspiel war, haben wir zu körperlos gespielt“, analysierte Cheftrainer Kurt...

  • 04.07.18
Sport
René Poms (l.) und Nenad Bjelica (2. v. r.) durften feiern.

Ein Weg mit der Jugend

Fußball. Turbulente Tage liegen hinter dem Kapfenberger SV. Nach der Trennung von Trainer Stefan Rapp (auch Sportdirektor Robert Hochstaffl und Co-Trainer Edgar Spath haben den Verein verlassen) betreute Karl Heinz Kubesch die komplett verjüngte Erste Liga-Mannschaft in den letzten beiden Runden dieser Saison. Es wurden zwar beide Spiele verloren, aber vor allem der Auftritt gegen Vizemeister Hartberg gefiel: „Unsere jungen Spieler haben eine Talentprobe abgelegt“. In der kommenden Saison...

  • 30.05.18
Sport
Karl Heinz Kubesch (Kapfenberg) und Christian Ilzer (Hartberg).
4 Bilder

Ein „Kniefall“ von Kapfenberg: Die Falken verlieren das Steirerderby gegen Hartberg 1:3

Hartberg hat nach dem 3:1-Auswärtssieg in Kapfenberg – zumindest sportlich – den Aufstieg in die Bundesliga geschafft. Die Oststeirer liegen hinter dem Fixaufsteiger Innsbruck auf dem zweiten Tabellenplatz – vier Punkte vor dem SC Wr. Neustadt und sieben Zähler vor dem SV Ried. FUSSBALL ERSTE LIGA. Zweimal ein Debüt in der zweithöchsten österreichischen Fußballklasse, der Ersten Liga: Karl Heinz Kubesch saß nach dem vorzeitigen Abgang von Cheftrainer Stefan Rapp auf der Trainerbank, im KSV-Tor...

  • 21.05.18
Sport
3 Bilder

Stefan Rapp geht, wer kommt?

Fußball: Kapfenberg-Cheftrainer Stefan Rapp hat heute seinen Rücktritt per Saisonende bekannt gegeben. Dieser Donnerstag hatte es für mich als WOCHE-Sportreporter in sich! Um 6.14 Uhr ein SMS von Erste Liga-Klub KSV 1919-Cheftrainer Stefan Rapp: Guten Morgen, bin ab Sommer nicht mehr Trainer des KSV. Aufgrund von unterschiedlich sportlichen Vorstellungen bzw. Zielen. Vielleicht meldest du dich. Für mich, der im Hauptjob seine Brötchen als Schichtarbeiter verdient, lese ich die Nachricht in...

  • 17.05.18
Sport
Werner Gregoritsch und Erwin Fuchs.

Lizenz ist da, der Trainer geht

Fußball. Die Lizenz ist da, dafür ist der Trainer weg. Erstligist Kapfenberg wurde vom Protestkomitee der Bundesliga in zweiter Instanz die Zulassung zur neuen Zweiten Liga 2018/19 erteilt. Auf Basis der bestehenden Auflage eines quartalsmäßigen Reorganisationsberichtes fiel der Bescheid positiv aus. Nur zwei Tage später gab Trainer Stefan Rapp bekannt, "auf Grund von unterschiedlichen sportlichen Vorstellungen mit der Vereinsführung" seinen auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern. Drei Mal...

  • 17.05.18
Sport
Philipp Plank und Lucas Rangel - die KSV-Torschützen beim Sieg in Linz.

Schlimme Post für KSV: Fürs Erste keine Lizenz

Erste Liga: Freitag kommt Lustenau. Zwölf Vereine spielen in der Saison 2018/19 in der Fußball-Bundesliga, 16 nach der Reform in der dann 2. Liga genannten - Montag Nachmittag wurden vom Senat 5 die dafür notwendigen Lizenzen erteilt. Und Kapfenberg fiel durch den Rost. Vorerst keine Lizenzerteilung - "aus finanziellen Gründen" begründet der Senat. KSV wird schriftlich Protest einlegen, die Frist dafür endet am 11. Mai. Hartberg, auf Aufstiegskurs, erhielt zwar die Lizenz für die zweithöchste...

  • 03.05.18
Sport
Volle Emotion - KSV-Traine Stefan Rapp.

Heimsieg gegen den Lieblingsgegner

Erste Liga. Der Kapfenberger SV sorgte vergangenen Freitag für die Überraschung der Runde und besiegte Tabellenführer Wacker Innsbruck mit 2:1. Nach acht Siegen war es für die Tiroler die erste Niederlage im Frühjahr. Mit zwei Unentschieden auswärts und zwei Heimsiegen haben die Falken ausgerechnet gegen den überlegenen Leader eine weiße Weste. Das hat keine einzige andere Mannschaft geschafft. „Das ist unerklärlich. Es gibt solche Phänomene, die machen den Fußball noch interessanter“,...

  • 23.04.18
Sport
Daniel Racic im Duell mit Lieferings Kim.

Heimspiel gegen den Aufsteiger

Fußball Erste Liga. Eine besonders schwere Aufgabe haben Kapfenbergs Fußballer am Freitag. Mit Innsbruck kommt der überlegene Tabellenführer ins Fekete-Stadion. Die Tiroler haben im Frühjahr alle acht Spiele gewonnen und in der Tabelle schon neun Punkte Vorsprung auf Hartberg und 13 Punkte auf Wr. Neustadt. Der Aufstieg in die Bundesliga ist für die Daxbacher-Elf so gut wie fix. Weil ORF Sport plus und Sky das Match live übertragen, erfolgt der Ankick erst um 20.30 Uhr. Die zuletzt gesperrten...

  • 19.04.18
Sport
Dario Tadic (r.) hatte in Lustenau seine Schussstiefel an.
5 Bilder

Hartberg bleibt auf Aufstiegskurs

Mit einem sensationellen 4:0 Sieg in Lustenau unterstrich Hartberg seine Aufstiegsambitionen. Was Hartberg im Ländle gegen die Austria Lustenau zeigte, war vom Allerfeinsten. Die Oststeirer dominierten das Spiel und feierten durch Tore von Tadic (24. und 90.)), Meusburger (70.) und Kröpfl (74.) einen 4:0 Erfolg. Dass es für Hartberg ein weiterer wichtiger Schritt Richtung Ausstieg in die höchste österreichische Spielklasse war, dafür sorgte auch die Konkurrenz. Ried ließ beim 0:0 in Kapfenberg...

  • 07.04.18
Sport
KSV am Boden - Hartberg obenauf.

KSV im Derby ohne Chance

Erste Liga, Landesliga. Keine Chance hatte Kapfenberg im Erste Liga-Derby in Hartberg - die Falken gingen mit 0:4 unter. Was Trainer Stefan Rapp zur Weißglut brachte. "Videoanalysen, Besprechungen, Training - nach so einem Spiel fragt man sich warum man das macht. Ohne Mut, ohne Leidenschaft, so wie sich manche Spieler angestellt haben, das war inferior", schimpfte er im "Sky-Interwiev." Am Freitag gastiert Ried ab 18. 30 Uhr im Feketestadion. In der Landesliga empfängt DSV Leoben nach der...

  • 04.04.18
Sport
Englische Runde für Manuel Haas und Co.

Falken zweimal auswärts

Erste Liga. Nach der Länderspielpause geht es für Kapfenberg mit einer englischen Runde weiter. Am Freitag geht es um 18.30 Uhr auswärts gegen den FAC. Die Floridsdofer präsentierten unlängst Mario Handl als neuen Cheftrainer. Der 43-Jährige war bisher als Co-Trainer tätig und folgt auf Thomas Eidler, der zum ÖFB gewechselt ist. Die ersten beiden Saisonduelle konnten die Kapfenberger mit 3:0 und 4:1 klar für sich entscheiden. Am Dienstag muss das Falkenteam zum Steierderby nach Hartberg. Ankick...

  • 29.03.18
Sport
Voller Einsatz.

Punktegewinn tat den Falken gut

Erste Liga. Nach der 2:3-Niederlage in Wattens hat es für die Kapfenberger Erste-Liga-Fußballer beim Heimspiel gegen Aufstiegsaspirant Wr. Neustadt mit dem ersten Punktgewinn im Frühjahr geklappt. Vor 450 Zusehern endete das Match mit wenigen Höhepunkten torlos. „Für die Fans war es kein attraktives Spiel. Aber für uns war es sehr wichtig, dass wir endlich gepunktet haben. Wir haben neunzig Minuten sehr konzentriert und diszipliniert gespielt“, analysierte KSV-Cheftrainer Stefan Rapp. Nach...

  • 20.03.18
Sport
Voller Einsatz: Lucas Rangel (r.) und Philipp Plank.

Ein Punkt der dem Falkenteam gut tut

FUSSBALL/KAPFENBERG. Nach der 2:3-Niederlage in Wattens hat es für die Kapfenberger Erste-Liga-Fußballer beim Heimspiel gegen Aufstiegsaspirant Wr. Neustadt mit dem ersten Punktgewinn im Frühjahr geklappt. Vor 450 Zusehern endete das Match mit wenigen Höhepunkten torlos. „Für die Fans war es kein attraktives Spiel. Aber für uns war es sehr wichtig, dass wir endlich gepunktet haben. Wir haben neunzig Minuten sehr konzentriert und diszipliniert gespielt“, analysierte KSV-Cheftrainer Stefan...

  • 16.03.18
Sport
KSV-Kapitän David Sencar traf im letzten Testspiel.
2 Bilder

Im dritten Versuch soll es endlich klappen

Nach zwei Absagen soll Kapfenberg am Freitag endlich in das Frühjahr der Ersten Liga starten. „Noch eine Absage wäre wirklich brutal“, sagt KSV-Cheftrainer Stefan Rapp. Nach dem das Auftaktmatch gegen Wattens witterungsbedingt auf 12. März verschoben wurde, musste auch das Heimspiel gegen Blau Weiss Linz abgesagt werden – Nachtragstermin ist der 20. März. Am Freitag soll es mit dem Frühjahresauftakt für die Falken endlich klappen. Auf dem Spielplan steht das Auswärtsmatch gegen Austria...

  • 04.03.18
Sport
Das Duell Manuel Haas (KSV, r.) mit Samuel Oppong (BW Linz) findet vorerst nicht statt.

Zum zweiten Mal Wetteropfer

KSV - BW Linz abgesagt. Wegen Unbespielbarkeit des Platzes musste das Auftaktmatch der Kapfenberger in Wattens abgesagt werden. Als Nachtragstermin wurde der 12. März festgelegt. Aber auch der für Freitag vorgesehene Heimauftakt gegen BW Linz findet nicht statt. Der Platz im Feketestadion ist tief gefroren und nicht bespielbar. Das Spiel wird am 20. März nachgetragen.

  • 28.02.18
Sport
Im Herbst konnten die Kapfenberger über einen 2:0-Auswärtssieg gegen Blau Weiss Linz jubeln. Das Heimspiel ging mit 0:1 verloren.
2 Bilder

Die Falken starten mit Verspätung

Erste Liga: Kapfenberg soll am Freitag Blau Weiss Linz empfangen. Wegen Unbespielbarkeit des Platzes musste das Auftaktmatch der Kapfenberger in Wattens abgesagt werden. Als Nachtragstermin wurde der 12. März festgelegt. Stattdessen testeten die Falken auf dem Kunstrasen im Fekete-Stadion gegen Austria Klagenfurt. Der Kärntner Regionalligist führte nach zwölf Minuten schon mit 2:0, aber die KSV-Elf wurde mit Fortdauer des Spieles immer stärker und gewann durch Tore von Daniel Geissler,...

  • 25.02.18
Sport
Training für KSV anstatt Match in Wattens.

Wattens - KSV abgesagt

Fußball Erste Liga. Der Frühjahrsstart in der Ersten Liga begann mit einer Absage. Das für Freitag angesetzte Spiel Wattens gegen Kapfenberg wurde aufgrund anhaltender Schneefälle und Minustemperaturen abgesagt. Als Ersatztermin wurde Montag, der 12. März, fixiert.

  • 22.02.18
Sport
Kapfenbergs Erste Liga-Mannschaft startet am Freitag in die Frühjahresmeisterschaft.
3 Bilder

Kapfenberg will auswärts positiv starten

Die Frühjahressaison in der Ersten Liga beginnt: KSV 1919 spielt am Freitag in Wattens. Nach fast sechs Wochen Vorbereitungszeit endet am Freitag für die Fußballer des SV Kapfenberg 1919 die Winterpause in der Ersten Liga. „Unsere Vorbereitung war sehr zufrieden stellend. Ich denke, dass wir sehr gut gearbeitet haben“, sagt KSV-Cheftrainer Stefan Rapp. Auf Neuzugänge wurde heuer verzichtet. Einzig der 17-jährige Maturant Sebastian Paier wurde von den Amateuren zur Profimannschaft hochgezogen....

  • 18.02.18
Sport
Thoams Sabitzer erzielte den Siegestreffer.

Kapfenberg mit guten Testergebnissen

Fußball. „Man hat gespürt, dass unsere Mannschaft auch nach dem Rückstand dieses Spiel unbedingt gewinnen wollte“, analysierte KSV-Trainer Stefan Rapp den 3:2-Testsieg seiner Elf gegen Regionalligist Weiz. Benjamin Rosenberger sorgte mit einem sehenswerten Weitschuss für das 1:0. Kurz vor der Pause kamen die Oststeirer durch ein Eigentor zum Ausgleich und gingen nach dem Seitenwechsel sogar in Führung. Nachdem der kurz zuvor eingewechselte Sebastian Paier zum 2:2 traf, hielt Torhüter Christian...

  • 07.02.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.