09.05.2016, 08:09 Uhr

Kirchenkonzert der MMK Bad Gams

Das 3. Kirchenkonzert der Marktmusikkapelle war von Erfolg gekrönt. (Foto: KK)

Ein buntes Programm erhellte die Hörrerschaft beim 3. Kirchenkonzert der Marktmusikkapelle Bad Gams.

BAD GAMS. Das 3. Kirchenkonzert der Marktmusikkapelle Bad Gams war ein grandioser Erfolg. Die barocke Pfarrkirche bildete den perfekten Rahmen für das Konzert am Abend vor dem Muttertag.
Eröffnet wurde das Konzert mit einem Bläserquartett der Marktmusikkapelle, das Jugendblasorchester unter der Leitung von Kapellmeister Gustav Prattes folgte anschließend.


Literatur mit Geschmack

Die Marktmusikkapelle unter der Leitung von Kapellmeister Harald Lederer hatte einmal mehr eine ausgwählte, sehr geschmackvolle Literatur vorbereitet. Beginnend mit der Ode an die Freude wurde das Konzert eröffnet. Der Konzertreigen umspannte den musikalischen Bogen von Chansons, Musicalausschnitten und Popballaden. Den musikalischen Abschluss bildete Peter Maffay mit "Über sieben Brücken musst du gehen". Die Geschwister Maierhofer führten in gewohnter Weise charmant durch das Programm.
Die Pfarrkirche war bis auf den letzten Platz gefüllt, und nach dem Konzert wurde von der Marktmusikkapelle eine kleine Abendjause sowie ein Umtrunk für die Gäste angeboten.
Obmann Georg Lampl und Kapellmeister Harald Lederer sowie das gesamte Vorstandsteam freuen sich bereits auf das 4. Kirchenkonzert 2017, in Bad Gams.
Der nächste Höhepunkt im musikalischen Jahr wird die Konzertreise nach Großschönau Anfang Juli 2016, sein. Weitere Höhepunkte sind heuer drei Hochzeiten von Musiker und Musikerinnenkollegen, welche die Marktmusik umrahmen bzw. musikalisch begleiten wird. Weiters steht eine Marschmusikwertung am Programm und danach wird bereits für das Weihnachtswunschkonzert die Programmerstellung erfolgen und die Probenarbeiten dafür starten nach der jährlichen Sommerpause im September. Die Musiker und Musikerinnen laden bereits jetzt herzlich zum bevorstehenden Konzert ein, da wiedermit viel Fleiß und Engagement geprobt wird.
Ein herzlicher Dank gilt unseren Freunden und Gönnern der Blasmusik, die uns durch nicht enden wollenden Applaus immer wieder bestätigen, dass unsere Musik in und rund um Bad Gams immer wieder sehr gerne gehört wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.