18.10.2016, 21:12 Uhr

Michaela und Christian vom Apollo21 gewannen Schilcherland-Trophy

Michaela und Christian (das Bild stammt von der NÖ Kombi-Meisterschaft) (Foto: Union St. Andrä Wördern via Facebook)
Stainz: Neue Mittelschule |

Michaela Stadler und Christian Pilz, Mitglieder im Tanzstudio Apollo21, gewannen am 16. Oktober in der Steiermark die höchste Startklasse in ihrer Altersgruppe (über 45).

Nicht nur Wein in Stainz

Stainz, bekannt für guten Wein, war letzten Sonntag Austragungsort eines Bewertungsturnieres. Der Sieger der höchsten ausgeschriebenen Klasse, Senior S II, erhielt die begehrte Schilcherland-Trophy. Michaela und Christian starten für den Club Union St. Andrä-Wördern Sektion Tanzen.

Tradition und gute Unterhaltung

Bereits zum 6. Mal lud der Tanzsportclub Weiß-Silber Stainz zu seinem Tanzturnier um die Schilcherland-Trophy. Die Sportler traten in mehreren Alters- und Leistungsklassen an, es gab Lateinamerikanische Tänze und Standardtänze zu sehen. Turnierleiter Walter Berberich und sein Team hatten wieder einmal ein spannendes, perfekt organisiertes Turnier geboten, die Stimmung war hervorragend.

Da wir noch kein aktuelles Foto von diesem Event zur Verfügung haben, haben wir ein Foto der beiden erfolgreichen Tänzer von Facebook "ausgeborgt". Michaela und Christian freuen sich auf diesem Foto gerade über ihren Titel der NÖ Landesmeister Kombination 10 Tänze Sen II 2016.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.