27.05.2016, 07:57 Uhr

Sternchen, Stars und Leseratten

Spielen, Spaß haben, Bewegung machen und dabei auch noch etwas lernen - so bunt und spannend soll ein Sommer sein! (Foto: Nickys Ferienspaß)
Liegt es an den höheren Temperaturen, an der veränderten Umgebung oder an der Freiwilligkeit – irgendwie macht während der großen Ferien selbst das Lernen viel mehr Freude als mitten im Schuljahr.
Dabei haben die Initiatoren auch heuer wieder an wirklich alles gedacht. Nicht nur für junge Sportler ist gesorgt. Musische Talente werden in den Gemeinden ebenso gefördert, wie naturwissenschaftliche Interessen und schulische Kompetenzen. Altersgerecht aufbereitet und vermittelt findet selbst die Mathematik ihre Fans.

Stramme Wadln

Für Kicker und all jene, die ein solcher werden wollen, bietet sich zwischen 15. und 19. August das Fußballtagescamp in Raaba-Grambach an. Neben dem intensiven Training bleibt noch genug Zeit für sonstigen Spiel- und Badespaß. Angehende Stars mit viel Taktgefühl können bei Nicky Gärtner den Grundstein für ihre Karriere legen. Kinder ab 6 Jahren haben die Gelegenheit, in der Zeit vom 29. August bis 2. September im Sportzentrum Raaba eine aufregende, lustige Musikwoche zu erleben. „Nickys Ferienspaß“ beinhaltet verschiedene Musikrichtungen, Instrumente, Tanz, Gesang und allerhand spannende Experimente.
Nicht nur ihr Handicap können Sportkanonen während der Sommer-Sportwochen der Gemeinde Hart bei Graz wesentlich verbessern. Neben Golf stehen nämlich auch Fußball, Volleyball, Eishockey, Klettern, Tennis und etliche weitere Abenteuer auf dem Programm. Freunde des runden Leders haben sogar die Qual der Wahl, ob ihr Herz mehr für das Mario Haas Camp (11.-15. Juli) schlägt oder doch eher fürs Torwart-Camp (23.-25. Juli). Beim neuen SSVV-Beachvolleyball-Training sind übrigens Anfänger ebenso genau richtig wie Fortgeschrittene. Bei den Golf-Kursen (11.-14. Juli und 1.-4. August) sind Kinder bereits ab 5 Jahren (bis 16 Jahren) willkommen.

Kluge Köpfe

Vasoldsberger Schüler gehen nach den „Ferien mit Weitblick“ bestens vorbereitet ins neue Schuljahr. Die Allerkleinsten (ab 4 Jahren) dürfen mit einer Waldpädagogin Wald, Wiese und Bach erforschen oder ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Bei der künstlerischen Betätigung werden ihnen auch Volksschulkinder Gesellschaft leisten, die außerdem noch entdecken können, was Pferde gerne tun, oder ihre eigene Konzentration, Aufmerksamkeit und Ausdauer fördern. In der Schreib- und Lese- sowie in der Mathematikwerkstatt werden Schüler in entspannter Atmosphäre in den jeweiligen Disziplinen gestärkt. Somit kann das neue Schuljahr gerne kommen!

Info:

Hier erfahren Sie alles über Termine, Preise, Altersangaben, Anmeldung und eventuelle Kostenzuschüsse:
Raaba-Grambach: Fußballtagescamp (15.-19.8.2016)gernot.sick@jazgusued.at, 0650/6455522; Nickys Ferienspaß (29.8.-2.9.2016) nicky.gaertner@gmail.com, 0699/14365652
Hart bei Graz: Mario Haas Camp www.mariohaas.at; Torwart-Camp www.torwartakademie.com; SV Pachern 0664/1360744 (Helmut Zengerer); Volleyball ssvv@gmx.at; Golf info@gcklockerhof.at 0316/492629, Raiffeisen/Hypo Sommer KidsCamp (18.-22.7.2016 oder 25.-29.7.2016) michael.thier@rlb-stmk.raiffeisen.at), 0664/8550022; Eishockey (Sommertraining ab 2.8.2016) m.wakonig@nhlgraz.com, 0699/17180036; Degis Abenteuer-Sommercamp (1.-5.8.2016) degi@degi.at, 0664/3832511; Tenniscamps (Starttermine: 11.und 18.7.; 1., 8., 22 und 29.8.; 5.9.2016) felixtennis@hotmail.com, 0664/1323328
Diverse Gemeinden: Xund ins Leben Sport- und Abenteuercamps www.xundinsleben.at;
Vasoldsberg: Konzentriert geht´s wie geschmiert (27.-29.7.2016); Erlebnisse mit Pferden (1.-5.8.2016); Abenteuer Wald (8.-12.8.2016); Der Kreativität freien Lauf lassen (22.-26.8.2016); Schreib- und Lesewerkstatt (29.8.-2.9.2016); Mathematikwerkstatt (5.-9.9.2016) doris.puschitz@institut-weitblick.at, 0664/4511880.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.