08.04.2016, 05:19 Uhr

Parkinson Gedankenweg 11.4.

Gedankenweg, Geh-dankenweg, GeDANKEnweg, Gedanken- und weg.

Die Selbsthilfegruppe

Parkinsonline, PON

, veranstaltet am Montag, den 11.4.2016, dem internationalen Weltparkinsontag, eine Gedankenwegwanderung auf den Pöllauberg bei Hartberg.

Die Krankheit Parkinson

ist heute noch nicht heilbar und trifft auch jüngere Menschen bereits im Alter zwischen 40 und 50 Jahren. Je nach Krankheitsverlauf bedeutet dies Frühpensionierung mit Mindestpension, Verlust der Partnerschaft bis hin zu schweren Depressionen und Lebensüberdruss.
Kann sein. Muss aber nicht.

Parkinson zeigt auch neue Wege

eröffnet Talente, bringt Zeit, um sich mehr um sich selbst zu kümmern, bringt neue Freundschaften und beweist, dass weniger oft mehr sein kann.
Was an der Erkrankung Parkinson gut sein kann aber auch was nervt das wollen Betroffene im Erwandern des Pöllauberges erfahren, niederschreiben und so auf die Erkrankung aufmerksam machen.
Der Parkinson Gedankenweg. 11.4.2016 Pöllauberg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.