15.03.2016, 23:05 Uhr

Die BHAK Fürstenfeld bereitet sich für die Zertifizierung als "Entrepreneurship Schule" vor

Die BHAK Fürstenfeld ist auf dem Weg zur Zertifizierung als „Entrepreneurship Schule“. „Entrepreneure“ sind Menschen, die erfolgreich kleine und große Ideen umsetzen.
Im Rahmen der „Entrepreneurship Education“ fördert die BHAK Fürstenfeld Eigenverantwortung, Selbstorganisation, Kreativität und Flexibilität bei Jugendlichen für eine erfolgreiche berufliche und unternehmerische Tätigkeit.
Ein Meilenstein auf dem Weg zur Zertifizierung war die Veranstaltung eines „Entrepreneurship Days“ für die 1. Klasse der BHAK Fürstenfeld. Dieser Tag wurde von einer Projektgruppe der 3. Klasse geplant, organisiert und umgesetzt.
Den Schülern und Schülerinnen wurde auf spielerische Art und Weise die Bedeutung der Thematik „Entrepreneurship und Innovation“ näher gebracht. Dabei durften die Schüler und Schülerinnen selbst „Unternehmer und Unternehmerinnen“ sein und für ihre Kunden und Kundinnen die optimale Brieftasche entwickeln und designen.
Als Kunden und Kundinnen konnten wir Frau Michaela Eibel-Lenane (Der M-Effekt), Herrn Michael Hutterer (Steiermärkische Bank und Sparkassen AG), Herrn Benjamin Posch (Raiffeisenbank), Herrn Josef Mitterdorfer, MBA (HYPO Steiermark), Frau Prof. Mag. Eva Gruber und Frau OStR Prof. Mag. Elfriede Höhenberger gewinnen. Wir bedanken uns sehr für die Unterstützung und das professionelle Feedback.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.