17.10.2016, 10:56 Uhr

Mit 21 Tipps zum echten Glück?!

KOMMENTAR. Gibt es so etwas wie ein Glücksprinzip? Eine Formel zum Glück? Für viele stellt das große Geld einen bedeutenden Faktor dar, wenn es um die eigene Verwirklichung und das Finden von Glück geht. Darüber lässt sich sicher streiten. Aber seien wir einmal ehrlich: Wer hat ihn nicht? Den Traum vom großen und möglichst schnellen Geld? Insgeheim wünsche auch ich mir, dass ich mal das "große Los" ziehe oder den "Jackpot" knacke. Mein Problem dabei ist allerdings: für einen Gewinn, müsste ich erst einmal Lottospielen. Anscheinend bin ich eine der Ausnahmen. Das Lotto-Spiel ist auch nach 30 Jahren noch immer eines der beliebtesten Hobbies von Herr und Frau Österreicher. Zweimal in der Woche versuchen sie ihr Glück, ob durch´s Zufallsprinzip, mit Würfeln, Geburtszahlen oder doch ein grafisches Zahlenmuster. Insgesamt 2.845 Mal wurde in drei Jahrzehnten über einen Sechser gejubelt. 21 Mal tippten Glückspilze in unserem Bezirk bereits die sechs Richtigen.
Übrigens: Graz liegt österreichweit an erster Stelle. 99 Mal überstrahlten hier die glücklichen Gewinner die Landeshauptstadt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.