06.05.2016, 10:30 Uhr

Verein "Genussmittel" neu aufgestellt

(Hinten v.l.n.r. Max Güntert (Springer), Fabian Bär (Finanzen), Julia Weihs (Obfrau), Simon Rudolph (Mitglieder), Lisa Wiesmüller (Obfrau-Stellvertreterin) Vorne v.l.n.r.: Silke Badeck (Pubquiz), Pamela Höller (Presse), Andrea Mayringer (Marketing), Franziska Feichter (Mitglieder) (Foto: Genussmittel)

Kufsteiner Studentenverein will Angebote ausbauen und Attraktivität steigern

KUFSTEIN. Der Kufsteiner Studenten-Verein „Genussmittel“ ist in neuen Händen. Vertreter des Studiengangs SKVM 2015 der FH Kufstein übernahmen nun den Vorsitz von deren Vorgängern. Bei der Hauptversammlung wurden kürzlich die alten Vorstandsmitglieder um Obfrau Daniela Matzer offiziell verabschiedet und die Agenden wurden an ihre engagierten Nachfolger übergeben.
Als vorrangiges Ziel will der Verein die Attraktivität für bestehende, als auch für künftige Mitglieder steigern. "Wir wollen aber nicht nur den einheimischen Studenten etwas bieten können, auch die Austauschstudenten sollten die Möglichkeit bekommen, unsere Angebote und Veranstaltungen bestmöglich zu nutzen und vor allem zu genießen", erklärt die neue Obfrau Julia Weihs.
Dabei lege man großen Wert auf die Vielseitigkeit der Angebote. Seien es Ermäßigungen bei Sportveranstaltungen, Kulturangebote oder auch Leistungen, die den Studentenalltag erleichtern und vor allem günstiger machen sollten. "Weiters wollen wir natürlich auf die alljährlichen Veranstaltungen nicht vergessen, und haben zusätzlich dazu noch ein paar Asse im Ärmel, auf die man sich freuen kann", so die Obfrau weiter.
Fixtermine werden 2016/17 unter anderem wieder das Straßenfestival von „Kultur.Mut“, das „Indie Sunset“, die „TASC“ und der „Slopestyle-Circus“ sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.