Angebote

Beiträge zum Thema Angebote

Das geplante neue Info-Zentrum des TVB TirolWest soll beim Reschenscheideck-Haus in der Landecker Malserstraße gebaut werden.
4

Reschenscheideck-Haus
TVB TirolWest holt Angebote für Büro-Neubau ein

LANDECK (otko). Beim geplanten Neubau des touristischen Infozentrums in Landeck steht derzeit eine Verschiebung nicht im Raum. TVB-Obmann Geiger verweist aber auf die allgemeine Bausituation und die explodierenden Baupreise. Eine Entscheidung über den Baustart soll dann fallen, wenn alles am Tisch liegt. Städtebaulicher Akzent In der Vollversammlung des Tourismusverbandes TirolWest im Jänner 2021 wurden die Pläne erstmals öffentlich diskutiert. Obmann Konrad Geiger zeigte die Visualisierungen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Viel Freude herrschte in Gleisdorf bei den zwei Einkaufstagen mit vielen Angeboten.
26

Einkaufstage
Gleisdorf lud zum Shoppen ein

Auch die Einkaufstage in Gleisdorf wurden an diesem Muttertags Wochenende bestens angenommen. Die Gleisdorfer Geschäfte riefen auf, das vielseitige regionale Angebot bei den über 80 innerstädtischen Handelsbetrieben zu nutzen. Persönliche und individuelle Beratung und ein freundliches Lächeln hatten die Einkaufsatmosphäre in der Gleisdorfer Innenstadt zu einem besonderen Erlebnis werden lassen. Außerdem eröffnete das "Malimi Kids" erstmals seine Türen in der Bürgergasse in Gleisdorf.

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Anzeige

𝗦𝗢𝗡𝗗𝗘𝗥𝗔𝗡𝗚𝗘𝗕𝗢𝗧𝗘 von Mai bis August😍🥂
♡ MONROE TOYPARTY ♡

↓ 1.Set 🥰: Talcum Powder + After Shave +Body Shavestatt 46€ jetzt um nur 36€👌   2.Set 🔥: Black Paradise oder Purple Passion + Toycleaner + Magic Vibes Gel statt 140,99€ jetzt um nur 124,99€👌     https://www.monroe.at/shop/toy-special-purble-passion/    3.Set 💪🏼: Wave Ball Set + Toycleaner + Seduced Secrets statt 83€ jetzt um nur 73€👌  ◾◾◾◾◾◾◾◾◾◾◾◾◾◾◾ Bonus: Ab einem Einkauf von 150€ gibt es für dich unserenMonroe Knisterschaum kostenlos zu deiner Bestellung dazu 👌 Du hast Fragen? Hab keine...

  • Wien
  • Nicole
Die Erlebniswochen sollen wieder viel Abwechslung bieten.
2

Zahlreiche Angebote
Anmeldung für Ferienbetreuung in Telfs läuft

TELFS. Telfs startet die Anmeldung für die verschiedenen Ferienbetreuungs-Angebote in diesem Sommer. Kinder und Jugendliche von 1,5 bis 18 Jahren haben wieder eine breite Auswahl an Möglichkeiten. Große Einschränkungen wegen Corona befürchtet man aktuell nicht. Betreuung in KindergärtenVom 12. Juli bis zum 10. September bietet die Marktgemeinde Telfs wieder eine eigene Sommerbetreuung für die Kinder der öffentlichen Kinderkrippe und der öffentlichen Kindergärten an. Die Sommerbetreuung erfolgt...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Die Galtürer Genossenschaftsjagd ist über 10.000 Hektar groß und wurde kürzlich neu verpachtet.
3

Pächter gefunden
Galtürer Genossenschaftsjagd geht an Seefelder Jagdpächter

GALTÜR (lisi). Sieben Jahre lang hat Baron Benjamin de Rothschild die Galtürer Genossenschaftsjagd gepachtet. Am 15. Jänner verstarb er plötzlich 57jährig. Auch der stellvertretende Bezirksjägermeister und Berufsjäger Rudolf Kathrein sowie der frühere Jagdpächter und Jagdleiter Georg Walter verstarben im Jänner 2021 unerwartet. Von sechs eingelangten Angeboten zur Jagdpacht, fiel die Entscheidung nun auf den Seefelder Luigi Marcati. „Jagdpachtvertrag erlischt mit Tod automatisch“ 2014 hat der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elisabeth Zangerl
Ausbau des Angebots: Künftig wird in den Kindergärten Neggrub (im Bild) und Perjen ebenfalls ein Mittagstisch angeboten.
4

Kinderbetreuung
Landeck baut Mittagstisch-Angebot in Kindergärten aus

LANDECK (otko). Ab dem Jahr 2021/22 gibt es auch in den Landecker Kindergärten Neggrub und Perjen einen Mittagstisch. Die Öffnungszeiten werden auf 7 bis 14 Uhr angepasst. Ausbau des Mittagstisch-Angebots Erfreuliche Nachrichten in Sachen Ausbau des Kinderbetreuungsangebots konnte ÖVP-Stadträtin Doris Sailer, Obfrau des Schul- und Kindergartenausschusses, bei der Landecker Gemeinderatssitzung am 25. März verkünden. Derzeit gibt es fünf Kindergärten in der Stadtgemeinde. "Am 25. Februar gab es...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Beratungen im EKiZ Kitzbühel.

EKiZ Kitzbühel
Eltern-Kind-Zentrum derzeit mit Teil-Angeboten

Gerade Mütter mit Babys und kleinen Kindern haben die häusliche Isolation sehr intensiv erlebt. KITZBÜHEL. Die Möglichkeit, sich im Eltern-Kind-Zentrum Kitzbühel beraten zu lassen, ist in Zeiten wie diesen noch viel wichtiger. > Die Mutter-Eltern-Beratungen im EKiZ finden, unter Einhaltung der COVID-19-Sicherheits-Maßnahmen, jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat statt (9 – 10.30 Uhr). Nächste Termine: 1. und 15. April. > Es wird gebeten, beim EKiZ-Besuch auf den Mindestabstand und das...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Computer für die Schule.

Gemeinde Westendorf
Computer für die Mittelschule werden angeschafft

WESTENDORF. In der Westendorfer Mittelschule werden 43 neue Computer, 40 Monitore, Tastaturen und Mäuse benötigt, wie Bgm. Annamarie Plieseis im Gemeinderat mitteilte. Im Budget sind dafür 35.300 Euro vorgesehen. Ein Förderung vom Land Tirol von 10.000 Euro ist zu erwarten. Es wurden Angebote von sechs Firmen eingeholt. Der Auftrag ging nach einstimmigem GR-Beschluss an die Bundesbeschaffung (BBG) mit einer Angebotssumme von 23.409 Euro brutto. Mehr Lokalnachrichten hier

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Neben Brot und Gebäck werden auch Milcherzeugnisse, Spirituosen und mehr angebot.
2

Rund um Ostern
Naturpark Ötscher Tormäuer plant sechs Bauernmärkte

In den Naturparkgemeinden Annaberg, Mitterbach und Gaming finden rund um Ostern bäuerliche Märkte statt. Die Angebote sind vielseitig, die Freude seitens der Bürgermeisterin Renate Rakwetz groß. Auch auf der Ötscher-Basis startet man mit gutem Plan in die neue Saison. GAMING. "Lebensmittel aus bäuerlicher und heimischer Produktion stehen immer mehr auf der Einkaufsliste der Konsumenten. Darum freut es mich besonders, dass wir schon seit einigen Jahren unseren Bäuerlichen Schmankerlmarkt in...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Noch nicht realisiert, aber im Suchportal enthalten: Chalets in Berglehen.

Suchportal für Chalets
Neue Plattform für Urlaube in Chalets und Lodges

Das Suchportal chaletdorf.info präsentiert Chalets, Hüttendörfer und Lodges des Alpenraums, mehr als 200 in Österreich. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. In Österreich gibt es 230 touristisch genutzte Chaletdörfer. Die thematica GmbH, das sich auf touristische Vermittlungsplattformen ohne Buchungsgebühren spezialisiert hat, hat diese und viele weitere des Alpenraums auf dem neuen Urlaubsportal www.chaletdorf.info zusammengefasst. Rund 300 Chalet-, Lodge- und Hüttendörfer befinden sich im...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Die drei Schüler Michael Miniböck, Bernhard Gutmayer und Grégoire Bartek führen die Pensionisten Leopoldine Wawra und Josefine Rabatin in die App ein.
4

Wiener Technologie
Eine App für Senioren

Durch die Zusammenarbeit des TGMs mit den Häusern zum Leben entstand eine praktische Anwendung für Senioren. WIEN. Michael Miniböck, Bernhard Gutmayer und Grégoire Bartek sind Schüler des Technologischen Gewerbemuseums (TGM) in der Abteilung für Informationstechnologie und bereiten sich auf ihre Matura vor. Im Vorfeld dieser haben sie in Zusammenarbeit mit den Pensionistenklubs der Häuser zum Leben eine App programmiert. Miniböck: „Über die App können die Pensionisten die Aktivitäten in den...

  • Wien
  • Sabine Krammer

Den Bad Häringer Jugendtreff gibt's ab sofort auch Online!
Workshops - Ratsch & Quatsch - Feiern: Digitale Angebote für Jugendliche ab 11 Jahre

Trotz Social Distancing neue Leute kennen lernen und gemeinsam Zeit verbringen.Jeden Freitag zwischen 15:00 und 16:30 Uhr finden jetzt auch online Angebote für Jugendliche statt: Von Ratsch & Quatsch über Workshops bis hin zur Online-Party ist alles mit dabei. Einfach unter +43 664 88745106 anmelden und den wöchentlichen Link schicken lassen. Programmvorschau Februar: 5.2.: Rasch  Quatsch12.2.: Online-Faschingsparty19.2. Ratsch & Quatsch26.2. Online-Workshop: Bücher kunstvoll falten

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Gastl
Die Kampler Mauer ist eingeeist und bietet Anfängern beste Voraussetzungen für erste Gehversuche im senkrechten Eis.
6

Bergführerbüro Stubai Alpin
Neues Angebot beim Eisfallklettern

Wie es den Neustifter Bergführern mit Corona, Lockdown und Co. ergeht und welches neue Angebot sie kostenlos zur Verfügung stellen - das Bezirksblatt hat bei Robert Span nachgefragt. NEUSTIFT. Der Bergsommer 2020 gestaltete sich "unerwartet gut", sagt Robert Span vom Bergführerbüro Stubai Alpin: "Zu Winterbeginn hat sich aber recht bald abgezeichnet, dass auf Grund der Covid-Maßnahmen eine wirtschaftlich schwierige Zeit auf uns zukommt. Derzeit sind wir vereinzelt mit Kunden aus maximal einem...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz

Bad Erlachs Direktvermarkter

Hier finden Sie alle Adressen und Anbieter in Bad Erlach auf einen Blick: BAD ERLACH.Bauernhof Familie Grasel-Schwarz: 2823 Brunn an der Pitten, Bauerngasse 1, 0664 / 182 56 30; stefan.grasel@a1.net Facebook: Bauernhof Familie Grasel-Schwarz - hier gibt es immer die aktuellen Infos. Täglich geöffnet auch Sonn- und Feiertag, 14-tägig am Samstag beim Pittener Schmankerlmarkt: Bauernbrot, Nussbrot, Körndlbrot auf Vorbestellung Weitere Direktvermarkter aus Bad Erlach: Beerenland Familie Piribauer...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Laudrup Marincean und Sebastian Klug (r.) bieten Neukunden im "The Field" in Fernitz aktuell bis zu drei Monate Gratismitgliedschaft an.
2

Muskelkater plagt die Studios

Fitnessstudios sind in Existenznöten. Mit Jänner und Februar gehen umsatzstärkste Monate verloren. Lockdown – dieses viel strapazierte Wort lässt bei Betreibern von Fitnessstudios den kalten Schweiß ausbrechen, und bei verhinderten Studiobesuchern setzt der Muskelschwund ein. Der Muskelkater ist da wie dort enorm, nicht zuletzt, weil der ersehnte Termin für die Wiedereröffnung stets weiter verschoben wird. Aktuell halten wir ja bei 8. Februar. “Aber das wird meiner Einschätzung nach auch nicht...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger

Neuer Fahrplan für die Schmalspurbahn
Mehr Angebote auf der Mariazellerbahn

BEZIRK. Seit dem Fahrplanwechsel am 13. Dezember ist der neue Verkehrsdienstevertrag (VDV) für die Mariazellerbahn in Kraft. Mit derartigen Verträgen werden jene Leistungen festgelegt, die von der öffentlichen Hand beauftragt und bezahlt werden. „Der vorliegende Vertrag ist die Basis für die Pendler-Angebote der nächsten 15 Jahre für die Regionen zwischen der Landeshauptstadt St. Pölten und dem steirischen Mariazell“, so NÖ Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko. Mehr Angebote „Konkret werden...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Ein Anruf kann Leben retten
Kälteschutz-Hotline und weitere Angebote für Obdachlose

In der kalten Jahreszeit sind obdachlose Menschen besonders gefährdet. OÖ, BRAUNAU. Die Temperaturen können jetzt schnell so tief sinken, dass das Leben auf der Straße, unter Brücken oder in Abbruchhäusern nicht mehr sicher ist. Die Kälteschutz-Hotline des Sozialvereins B37 bietet aufmerksamen Bürgern die Möglichkeit, per Telefon rasche Hilfe anzufordern. „In Oberösterreich wird Obdachlosen das ganze Jahr über professionelle Hilfe geboten, im Winter müssen wir allerdings besonders auf sie...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Leere Geschäfte während dem zweiten Lockdown - Die heimischen Betriebe sind aber bereits bestens für die persönliche Beratung nach dem 6. Dezember gerüstet.

#tirolwartet
Heimische Handelsunternehmen sind bereit für Weihnachtsgeschäft

BEZIRK LANDECK (sica). Die BEZIRKSBLÄTTER Initiative "#tirolwartet" animiert die Leser dazu, mit den Weihnachtseinkäufen bis nach dem Lockdown warten und dadurch heimische Betriebe zu unterstützen. Der Onlinehandel boomt in Zeiten der Corona-Krise, doch während Amazon & Co. vom Aufschwung profitieren, kämpfen viele heimische Geschäfte und Unternehmen ums Überleben. Wer regional kauft, unterstützt damit die heimische Wirtschaft. Deshalb lautet aktuell das Motto: #tirolwartet, um regionale...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele

Gemeinsam durch den Advent
Bezirksblätter-Adventkalender 2020

TIROL. Um die Wartezeit auf das Christkind zu verkürzen, gibt's auch heuer wieder unseren Adventkalender der heimischen Wirtschaft mit tollen Angeboten und Aktionen. Heimische Wirtschaft stärken Gerade jetzt gilt es, Solidarität zu zeigen und die regionalen Betriebe zu unterstützen! Im diesjährigen Adventkalender der heimischen Wirtschaft finden Sie wieder 24 Tage lang 24 tolle Aktionen und Angebote von Unternehmen aus dem Bezirk. In dieser Woche der Bezirksblätter-Ausgabe ist der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Wörgls Bürgermeisterin Hedi Wechner erklärte in einer Stellungnahme die Vorgehensweise im Bezug auf die alte Musikschule.
3

"Musikschule alt"
Wörgler Grüne werfen Wechner Intransparenz vor

Den Wörgler Grünen stößt die Regelung für die Nutzung der alten Musikschule sauer auf. Sie werfen Bürgermeisterin Hedi Wechner Intransparenz und Entscheidungen ohne Fachexpertise vor. Doch das Gemeindeoberhaupt erklärte in einer Stellungnahme, dass die Vorgehensweise vor allem finanzielle Hintergründe habe.  WÖRGL (red). Die Nutzung der alten Musikschule in Wörgl ist schon längere Zeit Thema im Gemeinderat. Die Liste der Bürgermeisterin Hedi Wechner sowie die Wörgler FPÖ haben, gegen die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Sport und Bewegung für Kinder jeden Alters – wichtiger sozialer Status.
2

Coronakrise - Sport
Verärgerung über den Sport-Lockdown steigt

KUFSTEIN (sch). Der von der Regierung nach dem Frühjahr 2020 jetzt ausgesprochene zweite Lockdown, vor allem so wie er am vergangenen Samstag beschlossen wurde, kam von Haus aus einem sogenannten zweischneidigen Schwert gleich. Zu viele Bereiche – Wirtschaft, Gastronomie, Tourismus, Kultur und Sport – um nur einige anzuführen, wurden in einem bestimmten Maße vor die vollendete Tatsache eines zweiten Lockdowns in Österreich gestellt. Vor allem aber Österreichs Bürger der jüngeren Generationen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
2

Historisch: Der Freizeitsport ein Auslaufmodell
Wien lässt den Sport seit Jahrzehnten gezielt aussterben

Es war bisher immer so, dass die Sportminister einfach wenig mit Sport zu tun hatten, meist auch nur als zweites Ministerium nebenher geführt, und hier bisher auch nur den Profisport im Auge hatten. Wurde mal der Breitensport „bearbeitet, gefördert“ dann immer im politischen Kontext, über politischen Vereine und meist über politische Dachverbände (ASKÖ, ASVÖ, etc). Im Grunde geht es aber hier immer um eine Art Leistungssport und hat nicht viel mit Freizeitsport, wie wir ihn sehen, zu tun. Damit...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Gernot Gröschel
Die neu gestaltete Lidl Filiale in Wörgl öffnet am 30. Oktober seine Pforten.

Supermarkt
Neu gestaltete Lidl Filiale in Wörgl

Die Eröffnung der neu gestalteten Lidl Filiale in Wörgl findet am 30. Oktober statt. Dabei erwarten die Kunden besondere Aktionen und Angebote.  WÖRGL (red). Am 30. Oktober eröffnet Lidl Österreich die neu gestaltete Filiale in der Johann Federer Straße 30 und setzt dabei auf ein neues Filialkonzept: Eine moderne Raumgestaltung mit neuen Farben und übersichtlichen Regalen sorgt für ein angenehmes Einkaufserlebnis. Das gesamte Team freut sich über den neuen „Look“. Rund um die Eröffnung warten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Infoabend zum Thema Mobilität in Fließ: Ernst Partl (GF Naturpark Kaunergrat), Brigitte Hainzer (Mobilitätscoach Tirol Werbung) und Daniel Nöckler (TVB TirolWest) (v.l.).
4

Infoabend Mobilität
Urlauber sollen in TirolWest vermehrt mit der Bahn anreisen

FLIEß (otko). Bei einem Infoabend des TVB TirolWest und des Naturparks Kaunergrat in Fließ wurde das Thema Mobilität und Anreise mit Öffis thematisiert. Entschleunigung bei der Anreise Der TVB TirolWest und der Naturpark Kaunertal luden am 16. September zu einem informativen Vermieterabend nach Fließ, der ganz im Zeichen der "Nachhaltigkeit im Tourismus" stand. Ausführlich wurde dabei über das Thema Mobilität informiert. "Hier geht vor allem um die An- und Abreise der Touristen. Auch die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.