14.03.2016, 13:03 Uhr

Leibnitz: Weitere Auszeichnungen für den Jubilar Otto Gogl

Keine Mühen scheute der Jubilar Otto Gogl zu seinem 85. Geburtstag, den der Leibnitzer gemeinsam mit Freunden und Bekannten im Kulturzentrum Leibnitz ausgiebig feierte. Die Stadt- und Jugendblaskapelle Leibnitz spielte auf und überreichte an ihren langjährigen Präsidenten die erste Goldene Vereinsnadel. Aus den Händen von Bezirksobmann Heribert Ploder erhielt Otto Gogl das Verdienstkreuz in Silber des Österreichischen Blasmusikverbandes.
Bgm. Helmut Leitenberger dankte seinem Freund und Wegbegleiter für die Freundschaft, die sie verbindet. NAbg. Josef Muchitsch und ORF-Mann Erich Fuchs schenkten Otto Gogl einen Stern.
Auch die beiden WOCHE-Mitarbeiterinnen Brigitte Gady und Waltraud Fischer hatten ein Geschenk parat: Die Wochenzeitungs GmbH Steiermark ernannte KR Senator Otto Gogl für seinen Einsatz und seine mediale Präsenz in der WOCHE Leibnitz zum WOCHE Ehrenmitglied.
Küchenmeister Wolfgang Edler vom Landhaus Oswald aus Unterbergla zauberte ein Festessen vom Feinsten auf die festlichen Tische. Für tönende Unterhaltung sorgten Gerhard Wiesenthaner, "Beppos Dance Band" und die Gartenmusi Leibnitz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.