27.06.2016, 11:42 Uhr

Gelungenes Musiktheater in Straß

Die Aufführung des Musiktheaters „Der Zauberer von Oz“ stand im Mittelpunkt des Schulfestes der NMS Straß.
Mit viel Elan und großem Engagement hatten sich 18 Schauspielerinnen und Schauspieler unter der Leitung von Bianca Kremser das Stück bis ins kleinste Detail erarbeitet. Für die musikalische Gestaltung mit 40 Schülern zeigte Sandra Kollmann, unterstützt durch die Musikpädagogin Kathrin Ully, verantwortlich. Auch das Bühnenbild, die Kostüme und das Programmheft wurden mit den Schülern unter fachkundiger Anleitung vieler Lehrer selbst hergestellt.
„Es ist mir ein großes Anliegen, dass an unserer Schule nicht nur die kognitiven, sondern vor allem auch die musischen, sportlichen und kreativen Fähigkeiten gefördert werden“, ist die Direktorin Ingrid Ully auf das sehr gelungene Projekt stolz.
Der bis auf den letzten Platz gefüllte Kultursaal und ein kaum enden wollender Applaus waren der Lohn für die großartigen Leistungen der Schüler.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.