06.06.2016, 09:47 Uhr

Pkw-Lenker beging Fahrerflucht in Gleinstätten

(Foto: Gina Sanders - Fotolia)

Polizei sucht nach Zeugen.

Nach einem Verkehrsunfall Samstagnacht, 4. Juni 2016, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde, beging der zweitbeteiligte Pkw-Lenker Fahrerflucht. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Gegen 22:00 Uhr war ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Leibnitz mit seinem beleuchteten Fahrrad in Gleinstätten, auf der Gemeindestraße Mitterweg, von Haslach kommend in Fahrtrichtung Gleinstätten, unterwegs. Laut Zeugenaussage sei dem 27-Jährigen ein dunkler Pkw, näheres nicht bekannt, der zu weit links gefahren sei, entgegengekommen. Der 27-Jährige wich nach rechts aus und kam dabei zu Sturz. Es kam zu keiner Berührung zwischen dem Radfahrer und dem Pkw. Der unbekannte Pkw-Lenker fuhr ohne anzuhalten weiter.

Nach der Erstversorgung wurde der 27-Jährige mit schweren Verletzungen im Gesicht ins LKH Graz eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.