14.08.2016, 11:17 Uhr

"Poxrucker Sisters" verliebten sich in die Südsteiermark

Die "Poxrucker Sisters" begeisterten beim Konzertabend im Naturparkzentrum Grottenhof.
Sie strahlen sichtlich viel Lebensfreude aus, lieben den Gesang und haben überdurchschnittlich viel positive Energie mit im Gepäck: Die "Poxrucker Sisters" gaben am Samstag im Naturparkzentrum Grottenhof ein Konzert und dürften damit kurzerhand einen neuen Fankreis gewonnen haben. Auch das quirlige Schwestern-Trio aus Oberösterreich bekundete ihre Begeisterung für die Südsteiermark. "Danke für die Einladung und wir kommen gerne wieder und danke für soviel Herzklopfen", betonten die Musiker, die beim Hotel Staribacher nächtigten und die Südsteiermark auch von Urlauben kennen.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.