25.04.2016, 08:23 Uhr

Steirische Frauenpower in Brüssel

(Foto: KK)
Gute Stimmung herrschte bei der Studienreise der Steirischen VP Frauen in Brüssel. Die Region Süd-Weststeiermark war durch Bürgermeisterin Maria Skazel und Landtagsabgeordnete a.D. Ingrid Gady vertreten.
Neben einem dichten Arbeitsprogramm mit Besuchen im Europäischen Parlament, in der Ständigen Vertretung Österreichs und im Ausschuss der Regionen, fanden die Damen auch noch Zeit zur Stadtbesichtigung und zur Besichtigung einer Schokoladenfabrik.
Auf Einladung von Landesrat Christian Buchmann besuchten sie das Steiermarkhaus, wo sie im Rahmen des Kultur Steiermark International Schwerpunktes „Art Steiermark“: the same by and with Claudia Lederhaas erleben konnten. Skazel und Gady nahmen an der Fachkommissionssitzung ECON für Wirtschaftspolitik teil und konnten interessante Gespräche mit unserer EU Abgeordneten Elisabeth Köstinger führen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.