01.08.2016, 08:48 Uhr

Ein Fest zu Ehren des Kirchenpatrons

LEOBEN. Die Gemeinschaft der Redemptoristen lud zum „Alfonsfest“ in die Klosterkirche. Die Messe wurde vom Bischofsvikar Pater Lorenz Voith zelebriert. Die Predigt widmete der Pater aus Wien den sieben Werken der Barmherzigkeit. Wobei gerade die Liebe zu den Feinden und Geduld mit den Mitmenschen zur Zeit wohl besondere Aufmerksamkeit verdienen.
Kustos Karl Mlinar freute sich über viele Gäste, vor allem aus dem Reihen der Redemptoristen selbst. Mlinar dankte seinem Team für die beständige Mitarbeit, wodurch die Erhaltung der Kirche seit Jahren gesichert ist.
Nach einen besonderen Applaus für den Kirchenchor Trofaiach, wurden die Gäste zu einer mit Köstlichkeiten gesegneten Agape eingeladen.

Text und Fotos: Werner Pregetter
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.