31.03.2016, 21:01 Uhr

Der Postfuchs streift wieder durch‘s Gemeindeamt

Die drei Damen von der Post im Niklasdorfer Gemeindeamt: Petra Ebenberger, Karin Tremmel und Margot Stummer (v.l.)
NIKLASDORF. Nach 31 Jahren ist die Post in Niklasdorf als Postpartner wieder ins Gemeindeamt zurückgekehrt. Notwendig wurde dieser Schritt, „um die Serviceleistung der Post im Ort zu behalten“, erklärt Bgm. Johann Marak die Situation. Um die Kosten dafür in einem überschaubaren Rahmen zu halten, wurden dafür das Beschäftigungsausmaß von zwei Teilzeitkräften angehoben. Margot Stummer, Karin Tremmel und als Vertretung Petra Ebenberger werden sich in Zukunft um die „postalischen“ Aufgaben von Montag bis Freitag Nachmittag kümmern. Untergebracht ist der neue Postpartner barrierefrei im Kulturraum der Gemeinde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.