Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Charlie & die Kaischlabuam
2

Trofaiach: Eine alte Mühle als Ort der tausend Möglichkeiten

Mit dem Programm „Kultur in der Mühle" lädt die Simon Mühle zu Veranstaltungen in ganz besonderem Ambiente.  TROFAIACH. Im Herzen von Trofaiach steht die alte Simon Mühle. Viele Jahrhunderte lang ein wichtiger Lebensmittellieferant für die Bewohnerinnen und Bewohner der Stadtgemeinde, hat sich der ursprüngliche Zweck des Gebäudes inzwischen deutlich gewandelt. Edda Hubmann, Besitzerin der Mühle und Witwe von Fritz Hubmann, gelang der erfolgreiche Neuanfang. Gemeinsam mit dem Verein Art Mine,...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sarah Konrad
Stadtpfarrer Markus Plöbst, der Künstler Helmut Kand und Kulturreferent Johannes Gsaxner mit ausgestellten Werken (v.l.).
3

Helmut Kand: Kreuzwegkunst in der Leobener Stadtpfarrkirche in St. Xaver

International beachtete Werke des Künstlers Helmut Kand sind derzeit in der Stadtpfarrkirche in Leoben zu sehen. LEOBEN, Der bekannte österreichische Künstler Helmut Kand, der unter anderem die Fassade des „Seerosenhauses“ in Leoben gestaltet hat, stellt derzeit einen Kreuzweg mit 14 Bildern in der Stadtpfarrkirche St. Xaver aus. Die „14 Tafeln zum Leidensweg Christi“ entstanden 1983 und waren in zahlreichen internationalen Ausstellungen zu sehen. Ursprünglich wurden die Bilder für einen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Gotthard Fellerer stellt in der Kunsthalle Leoben seine Werke aus.
14

Kunstforum Leoben
Gotthard Fellerer: Ein Künstler, dessen Kunst nicht käuflich ist

Gotthard Fellerer, Kurator des Kunstforums Leoben, präsentiert sich in einer Personale in der Kunsthalle im MuseumsCenter Leoben. LEOBEN. Üblicherweise ist Gotthard Fellerer als Kurator des Kunstforums Leoben für zahlreiche Ausstellungen bekannter Künstler verantwortlich. Jetzt präsentiert der Interartkünstler, Privatwissenschaftler, Publizist erstmals selbst seine Werke in Leoben. Es ist eine Dokumentation seiner Schaffenskraft, Fellerer stellt sich selbst auf die Bühne und zeigt auf: "Das...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Die Ausstellung "Wer bin ich? – Farbliche Identität" mit Werken von Diana Davtian, Johanna Leipold und Natalia Medebach ist ab 11. Februar in der Simon Mühle in Trofaiach  zu sehen.

Ausstellung in der Simon Mühle macht den Alltag ein wenig bunter

Von 11. Februar bis 7. März ist in der Simon Mühle in Trofaiach die Ausstellung "Wer bin ich? – Farbliche Identität" zu sehen.  TROFAIACH. " Wir warten alle sehnsüchtig auf das Ende der Pandemie, aber in der Zwischenzeit brauchen wir Farben, Kunst und Kultur, um gegen die Trostlosigkeit zu wirken", sagen die Verantwortlichen des Vereins "Art Mine" rund um Desmond Doyle. Gelingen soll das mit der Ausstellung "Wer bin ich – Farbliche Identität" mit Diana Davtian (Ukraine), Johanna Leipold...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Ausstellung im MuseumsCenter Leoben: Kulturmanager Gerhard Samberger, Museumsleiterin Susanne Leitner-Böchzelt, Kulturreferent Johannes Gsaxner und Kunstforum-Obmann Wolfgang Domian (v.l.).
3

"Subtile" Ausstellungseröffnung im MuseumsCenter Leoben

Nach einer längeren Zwangspause wird im MuseumsCenter Leoben am 8. Februar die Ausstellung "Subtil" des Malers Karl Brandstätter eröffnet.   LEOBEN. Bereits im Dezember wurde in der Galerie der Kunsthalle Leoben die Ausstellung „Subtil” mit Werken des renommierten Malers Karl Brandstätter aufgebaut. Aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen rund um Covid-19 musste sie allerdings ohne Publikum bleiben – bis jetzt: Ab 8. Februar präsentiert das Kunstforum Leoben die Werke von Brandstätter im...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Ulrich Gansert bei der Ausstellungseröffnung in der Kunsthalle Leoben
22

Kunstforum Leoben
Immer wieder faszinierend: Malerei und Installationen von Ulrich Gansert

LEOBEN. "Malerei und Installationen" lauter der schlichte Titel der Ausstellung, mit der Ulrich Gansert in der Galerie Kunsthalle Leoben präsent ist. Auf Einladung des Kunstforums Leoben zeigt der in Deutschland geborene und jetzt in Wien lebende Künstler einen imposanten Querschnitt seiner Arbeiten, mit denen er sich "der großen Kulturgeschichte der Malerei verpflichtet fühlt". Das Werk Ganserts erstreckt sich von der Malerei – sein ursprüngliches künstlerisches Ausdrucksmittel – über die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Margarethe Korner lädt zu "Kunst im Garten"

St. Peter-Freienstein
Margarethe Korner lädt zu "Kunst im Garten"

ST. PETER-FRST. Am Wochenende ist es wieder soweit. Der Garten von Margarethe Korner wird am 12. und 13. September zur Bühne einer sehenswerten Freiluft-Ausstellung. Unter dem Motto "Kunst und Garten" versammelt die Holzschnitzerin Korner befreundete Künstler und Kunsthandwerker, die in einem stimmigen Ambiente ihre Arbeiten präsentieren. Die Palette reicht von Holz über Keramik bis zum Glasschmuck, Gartendekorationen und Accessoires gibt es ebenfalls zu sehen – und auch zu kaufen. Es ist eine...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Ulla Galle präsentiert sich in einer Ausstellung in ihrem Atelier.

Ulla Gallé öffnet wieder ihr Atelier

LEOBEN. Zweimal musste Ulla Galle ihre geplanten Tage der offenen Tür in ihrem Atelier verschieben, aber jetzt ist es endlich soweit: Am Samstag, 25. Juli, und Sonntag, 26. Juli – jeweils von 13 bis 18 Uhr präsentiert sie in ihrem Räumlichkeiten in der Kärntner Straße 124 (gegenüber C&C-Wok) neue Bilder. Mitwirkende dieser Ausstellung sind Andrea Banovsek (Deko) und der gebürtige Texaner Kelly Miller, ein Bildhauer, der jetzt in Leoben lebt. Autoditakte Entwicklung"Malen ist meine Leidenschaft....

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Nur einen Klick entfernt wartet die virtuelle Vernissage auf Besucher.
17 9

Virtuelle Vernissage
Die Ausstellung ist eröffnet

Heutzutage hat man keine Probleme mehr seine Bilder online auszustellen. Ich habe mir das als Projekt gesetzt und mich in den letzten Tage mit der Erstellung einer Website beschäftigt. Die Virtuelle Vernissage ist eröffnet. Bequem Bilder zu betrachten kann die Stimmung aufbessern. Und speziell wer sich schöne, bunte und beruhigende Bilder ansieht, kann dabei entspannen und abschalten. Warum also nicht von Zuhause aus eine "Ausstellung" besuchen? Gerade jetzt bietet es sich mehr als an um den...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner
Schon beim Aufhängen der ersten Kunstwerke wurde ersichtlich, welch großes Potenzial in den Künstlern steckt.
2

Ausstellung
Ohne Rücksicht auf den Markt

Die große Bandbreite von Künstlern mit Beeinträchtigung zeigt sich derzeit in der Kindberger Galerie K. Eine bislang einzigartige Ausstellung in Kindberg lässt bislang zwar nicht den internationalen Kunstmarkt aufhorchen, doch löst beim Laien mit Sinn für das Schöne durchaus große Emotionen aus. 31 Künstler aus den vier Lebenshilfen Kindberg, Ennstal, Leoben und Bruck-Kapfenberg haben sich zusammengetan und stellen noch bis 5. März über 130 Arbeiten aus, die tief in die Gedankenwelten der...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Fotograf Andy Marx und Kuratorin Jacqueline Juri vor dem Portrait der ehemaligen Nationalratsabgeordneten Andrea Gessl- Ranfl.
1

100 Jahre Frauenwahlrecht
Trofaiach: Starke Frauen, starke Worte, starke Bilder

TROFAIACH. "Die Stärke der Frauen liegt im eigenen Ich. Ich lasse mir heute auch noch nicht weiß Gott was einreden": Dieses Zitat stammt von Theresia Kaltenegger, die viele Trofaiacher von ihrer Zeit im Merkur-Markt kennen. Sie und weitere neun Frauen finden sich mit Worten, Bildern und Videosequenzen in einem Projekt wieder, das anlässlich "100 Jahre Frauenwahlrecht" gestaltet wurde. 10 Frauen aus TrofaiachJacqueline Juri, die Obfrau des Museumsvereins Trofaiach, hat zu diesem Thema zehn...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
22

Ausstellung "Gollowitsch"
Eine Familie, fünf Künstler, eine Ausstellung

Eine Ausstellung im Gemeindeamt St. Michael widmet sich dem künstlerischen Schaffen der Familie Gollowitsch. ST. MICHAEL. Die Gemeinde St. Michael und die Familie Gollowitsch verbindet mehr als ein zartes Band. Der Name hat aus vielerlei Gründen Gewicht und Bedeutung innerhalb der Marktgemeinde. Vor einem halben Jahrhundert war St. Michael acht Jahre lang Lebensdreh-und Angelpunkt, die Hauptschule Arbeitsplatz für das Ehepaar. Für Gattin Freya war die Lehrtätigkeit allerdings von kurzer Dauer,...

  • Stmk
  • Leoben
  • Peter Taurer
Die Taufpaten Florian Hochreiter und Angelika Kornberger, LH-Stellvertreter Michael Schickhofer, Paul Zwing, Leobens Bürgermeister Kurt Wallner, Mutter Ingrid Zwing und Leobens Kulturreferent Johannes
Gsaxner (v.l.).
1

Leoben: 10.000. Besucher bei der „Eiszeit Safari“

LEOBEN. Die Überraschung fpr den achtjährigen Paul Zwing aus dem Mürztal war heute (Montag, 8. Juli) sehr groß. Der junge Mann ist der 10.000ste Besucher der Ausstellung „Eiszeit Safari“ in der Kunsthalle Leoben – und das genau an seinem Geburtstag. Zu beiden Ereignissen gratulierten ihm Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer, Bürgermeister Kurt Wallner und Kulturreferent Johannes Gsaxner sehr herzlich und überreichten dem Buben eine kleine Aufmerksamkeit aus Leoben. Gelungener...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Museumsführung: Corinna Schaffer erzählt wissenswertes rund um die Stadt Leoben
4

Eine Abendführung durch die Geschichte Leobens

LEOBEN. Das MuseumsCenter Leoben öffnete zur abendlichen Stunde seine Pforten und bot Interessierten die Möglichkeit, die Geschichte der Stadt näher zu erkunden. Die Dauerausstellung "Schienen in die Vergangenheit" gibt faszinierende Einblicke in die ereignisreiche Geschichte von Leoben. Die Museumsmitarbeiterin Corinna Schaffer begleitete die wissbegierigen Besucher durch das Museum. Umfangreiche Stadtgeschichte Eine Zeitspanne von etwa 2800 Jahren finden in mehreren Räumlichkeiten des...

  • Stmk
  • Leoben
  • Ivan Grbic
Ausstellungseröffnung: Martina Pippal (li.) mit den Besuchern Teddie Weyr und Mike Clark.
2

Kunstforum Leoben
Menschen_Bilder von Martina Pippal im MuseumsCenter Leoben

LEOBEN. Unter dem Titel "Menschen_Bilder" präsentiert das Kunstforum Leoben ausgewählte Werke der Wiener Künstlerin Martina Pippal. Ausgestellt werden Porträts von verschiedensten Personen, die der Künstlerin über die Jahre begegnet sind. In ihren Bilder will sie die Vielfalt der Menschen festhalten, sie bezeichnet sie als "Niederschreibung von Beobachtungen". Wolfgang Domian, Vorstandsmitglied des Kunstforums Leoben, bezeichnete diese Plattform als "Drehscheibe für hochwertige Kunst". Ein...

  • Stmk
  • Leoben
  • Ivan Grbic
<f>Ausstellung im Neuen Rathaus Leoben:</f> Der freischaffende Künstler Josef Kurt Stromberger mit seiner Gattin Elisabeth.
8

J.K. Stromberger: Ein Künstler, der Farben und Formen lebt

LEOBEN. '"Nehmen Sie sich Zeit, um den tiefen Sinn eines Bildes erleben zu können", lautete die Aufforderung des Künstlers Josef Kurt Stromberger an das Vernissagenpublikum. Diese Einladung richtet sich an alle Kunstinteressierte, denn der Leobener zeigt auf seiner Personalausstellung "Klassische & Moderne" im Foyer des Neuen Rathaus einen breiten Querschnitt seines Schaffens. Repräsentativer Querschnitt"Diese Ausstellung bildet die Vielseitigkeit im Schaffen des Künstlers ab. Strombergers...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Josef Kurt Stromberger bei der "Arbeit".
6

Ausstellung
J. Kurt Stromberger präsentiert sich klassisch und modern

LEOBEN. "Klassische & Moderne" ist der Titel der Bilderausstellung von Josef Kurt Stromberger, die am Mittwoch, dem 28. November, um 18.30 Uhr im Foyer des Neuen Rathauses Leoben eröffnet wird. Seine Lust, sich selbst in seinen Werken auf verschiedenen Materialien – auf Aluminium, Eisen, Stahl, Nirosta oder in der Lasertechnik – wiederzufinden, ist J. Kurt Stromberger eigen. Die Arbeiten sind auch für den Betrachter immer wieder eine Entdeckungsreise und sie sind unverkennbar charakteristisch....

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Anzeige
Komm auch du zum CONGO-WIRBEL 2018 !

Einladung zum Congo-Wirbel powered by UNIQA

Gemeinsam afrikanisch Kochen oder mit Vlisco-Stoffen nähen, die viele Afrikaner*innen als „Social Media“ nutzen? Mehr über die wunderschöne Natur des Kongos erfahren oder afrikanische Friseurkunst erleben? Die Kunsttechnik ULI Painting kennenlernen oder gemeinsam neue Rhythmen trommeln? Beim Geschichten sammeln „Mein Afrika“ mitmachen oder den Zusammenhang zwischen kongolesischer Kunst und Natur finden? Über die vielen Eindrücke, die man beim Open House des CONGO-WIRBELs sammelt, kann man sich...

  • Stmk
  • Graz
  • Katrin Rathmayr
54

Kunst, Design & Handwerk
Impressionen von der Burg Rabenstein

FROHNLEITEN/ADRIACH. Unter dem Titel "Kunst, Design & Handwerk" fand dieses Wochenende (6./7. Oktober) auf Burg Rabenstein eine anspruchsvolle Kunstausstellung statt – organisiert von der Leobener Designerin Andrea Radinger-Reisner. 65 Aussteller zeigten einen qualitativ hohen Querschnitt ihres Schaffens.

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Bis Sonntag, 7. Oktober, läuft die Ausstellung der Hinterberger Künstler im Pfarrhof Hinterberg. 
Im Bild: Organisatorin Helga Hatzenbichler mit Imre Zoni, Martha Reichl, Gerhard Reiner, Liliana Limbacher, Pfarrer Martin Waltersdorfer, Arnold Kräuter, Erich Miksits (vorne sitzend), Josef Fuchs und Mira Zeman (v.l.).
13

Pfarrhof Hinterberg
Hinterberger Künstler stellen aus

LEOBEN. Mit einer Ausstellung von beeindruckenden Werken Hinterberger Künstler erleben derzeit die Feierlichkeiten zum 50-Jahr-Jubiläum der Schutzengelkirche in Leoben-Hinterberg einen würdigen Abschluss. Helga Hatzenbichler, Pfarrgemeinderatsvorsitzende, organisierte die Ausstellung, in der acht Künstlerinnen und Künstler aus Hinterberg Bilder in verschiedensten Techniken zeigen. „Die künstlerische Seite ist in Hinterberg überraschend groß und ich bin glücklich, wie gut die Idee dieser...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Burgmanagerin Ursula Puff und Andrea Radinger-Reisner.

Ausstellung
Kunst auf Rabenstein: Die ganze Burg ist Bühne

FROHNLEITEN. Unter dem Übertitel "Kunst, Design & Handwerk" hat die Leobener Designerin Andrea Radinger-Reisner mehr als 65 renommierte Künstlerinnen und Künstler aus dem In- und Ausland auf Burg Rabenstein in Frohnleiten versammelt. An zwei Tagen findet eine hochkarätige Kunstschau statt, die nicht nur aufgrund ihrer Quantität, sondern vor allem durch ihre Qualität besticht. Das unterstreicht auch die im Vorjahr erfolgte Verleihung des Qualitätsgütesiegels von "Art Austria". Eröffnung am 6....

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Ausstellungseröffnung mit Johannes Gsaxner (Kulturreferent der Stadt Leoben), der Künsterlin Julia Bauernfeind, Andrea Hambammer und Dagmar Isele vom Kulurverein Innerberger Forum und Hans-Peter Iraschko (Kulturreferent der Stadt Eisenerz). v.l.
10

Personale von Julia Bauernfeind in Eisenerz: Spiel mit Licht und Farben

An drei Tagen präsentiert die freischaffende Künstlerin Julia Bauernfeind ihre Bilder im Kammerhof Eisenerz. EISENERZ. Malkurse hat Julia Bauernfeind in Eisenerz mehrmals geleitet, ihre Bilder hat sie heuer erstmals auf Einladung des Kulturvereins Innergerber Forum der Öffentlichkeit in Form einer kleinen Personale im Kammerhof präsentiert. Einzelne Schlüsselwerke wie auch zu Serien zusammengefasste Werkblöcke geben einen Einblick in das umfangreiche Schaffen der in Klagenfurt geborenen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Finissage: Jazzgitarrist Beni Reiter, Initiator Siegfried Nerath, Künstler Christoph Rothwangl und Gemeinderätin Margit Keshmiri (v.l.).

Ausstellung von Christoph Rothwangl endet mit Finissage

Seit April stellte der Künstler Christoph Rothwangl seine Werke in Leoben aus. Mit einer Finissage fand die Ausstellung einen würdigen Abschluss. LEOBEN. Mit einer Finissage endete die Ausstellung „Face to Face“ des Künstlers Christoph Rothwangl. Zwei Monate lang präsentierte er eine selektive Auswahl seiner großformatigen Werke, in denen es im Wesentlichen um Gemütszustände, also eine Art Seelenschau, ging. Die Ausstellung fand in den vielseitigen Räumlichkeiten von "Raum im Puls der Zeit" und...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Herbert Tischhardt (3.v.l.) mit Pfarrer Markus Plöbst (2.v.l.) und Johannes Gsaxner (r.) sowie Mitgliedern des Bildungsreferates.

Ausstellung von Herbert Tischhardt im Pfarrsaal

Griechische Impressionen in Sankt Xaver. Die Ausstellung ist noch bis 24. Juni 2018 im Pfarrsaal Sankt Xaver zu besichtigen. Die Hälfte des Reineerlöses der verkauften Bilder kommt der Kirchenrestaurierung zugute. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung des Pfarrgemeinderates und des Bildungsreferates von Sankt Xaver zur Eröffnung der Ausstellung „Griechenland – Land der kulturellen Vielfalt“ von Herbert Tischhardt. Exponate in Schwarz-weiß Die Ausstellungseröffnung nahmen Stadtpfarrer Markus...

  • Stmk
  • Leoben
  • Petra Schuster

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 15. Juni 2021 um 10:00
  • Kunsthalle Leoben
  • Leoben

Ausstellung: Herwig Zens

Das Kunstforum Leoben präsentiert in der Galerie der Kunsthalle Leoben die Ausstellung "Der Unbekannte” mit Werken des renommierten Künstlers Herwig Zens. Eröffnung: Do, 20. Mai 2021 19:00 Uhr Zeitraum: Fr, 21. Mai 2021 bis So, 4. Juli 2021 Öffnungszeiten: Mo – Sa: 10:00 – 17:00 Uhr Der Unbekannte Herwig Zens zählt zu den bedeutendsten Zeichnern, Grafikern und Malern Österreichs. Internationale Bekanntheit erlangte er als Experte des spanischen Künstlers Francisco de Goya (1746–1828), der...

  • 17. Juni 2021 um 13:00
  • Simon Mühle
  • Trofaiach

Ausstellung Martin Cremsner

Aktuelle Werke aus seinem grafischen und skulpturalen Schaffen zeigt der Kapfenberger Künstler Martin Cremsner in der Trofaiacher Simon Mühle. Seine Arbeiten sind als humorvolle Hingucker angelegt, dahinter verbirgt sich jedoch meist eine subtil-ironische Auseinandersetzung mit zeitgemäßen Themen. Bekannt wurde Cremsner nicht nur durch zahlreiche „schräge“ Illustrationen für verschiedene Printmedien, sondern vor allem für die größte Edelstahlplastik der Obersteiermark; dem „Geistesblitz“ an der...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.