22.06.2016, 10:50 Uhr

Liezener Volksschüler zu Besuch beim Roten Kreuz

Die Volksschüler gingen beim Roten Kreuz Liezen auf Tuchfühlung mit der Ersten Hilfe. (Foto: Rotes Kreuz Liezen)
Mehr als 60 Kinder der 3. Klassen der Volksschule Liezen statteten dem Roten Kreuz der Bezirks- und Ortsstelle in Liezen einen Besuch ab. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Bezirksgeschäftsführer Herrn Ronald Vala ging es gleich zur Sache.
Die Kinder und Lehrer waren mit großer Begeisterung und vielen Fragen dabei. Ein kurzer Film über Erste Hilfe und einige wichtige Informationen wie die Notrufnummern machten den Anfang. Der Höhepunkt war wie immer die Vorstellung der Einsatzfahrzeuge samt Gerätschaften. Zusätzlich gab es noch eine Vorführung über die fachgerechte Versorgung mit einer Vakuummatratze, welche bei Verletzungen im Bereich der Wirbelsäule verwendet wird.
Bei diesem Besuch galt es unter anderem den Kindern die Angst vor Erster Hilfe zu nehmen und für Erste Hilfe zu begeistern. Denn nur wer hilft kann Leben retten!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.