05.06.2016, 19:44 Uhr

Jetzt wird es eng ganz unten

Ivan Smok verschaffte Stainach-Grimming mit zwei Toren eine passable Ausgangsposition für das Abstiegsfinale. (Foto: SV Stainach-Grimming)

Oberliga: Vier Pleiten, nur Stainach holt einen wichtigen Punkt und überholt Schladming im Abstiegskampf.

In der vorletzten Runde der Oberliga Nord hat sich der Abstiegskampf noch einmal zugespitzt. Schuld daran ist unter anderem der SV Rottenmann, der beim Tabellenletzten Trofaiach verloren und dem direkten Rivalen von Schladming und Stainach-Grimming damit drei wichtige Punkte serviert hat. Schladming selbst ist nach der knappen 2:3-Niederlage in Obdach nun in der schlechtesten Ausgangsposition und musste sogar Lokalrivale Stainach (beachtliches 2:2 in Judenburg) vorbeiziehen lassen. Gerettet ist hingegen Irdning. Der ATV glänzte beim 0:3 in Krieglach zwar keineswegs, doch dank der anderen Ergebnisse ist die Edelmaier-Elf auch nächstes Jahr wieder sportlich für die Oberliga qualifiziert. Weder direkt noch indirekt war der ASV Bad Mitterndorf in dieser Runde in den Abstiegskampf involviert. Dafür hievte die Taxacher-Elf aufgrund ihrer 0:3-Pleite in Bruck den Gastgeber in die Pole Position für das Titelfinale. Aus Bezirkssicht ist aber der Abstiegskampf wesentlich heikler. Hier stehen in der letzten Saisonrunde nächste Woche zwei echte Finalspiele auf dem Programm, wobei speziell Stainach im direkten Deuell gegen Trofaiach wertvoll punkten kann. Schladming spiel ebenfalls daheim Fohnsdorf und muss dabei punkten. Spielbeginn ist am Freitag, 10. Juni, jeweils um 18.30 Uhr.

FC Trofaiach – SV Rottenmann 3:0 (2:0).
Tore: Daniel Grössing (2), Marco Pigneter.

SC Bruck/Mur – ASV Bad Mitterndorf 3:0 (1:0).
Tore: Herbert Wieger, Mark Riegel, Flamur Mehaj.

Tus Krieglach – ATV Irdning 3:0 (1:0).
Tore: Markus Deutscher, Markus Karlon, Christoph Knabl.

FC Judenburg – SV Stainach-Grimming 2:2 (1:1).
Tore: Andreas Toih, Dominik Schmalzmaier; Ivan Smok (2).

FC Obdach – FC Schladming 3:2 (1:0).
Tore: Andreas Geier, Denis Talic, Raphael Erber; Gerold Seiwald (2).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.