14.08.2016, 20:24 Uhr

42. Frauenburger Burgfest in Unzmarkt

Fotos: Heinz Waldhuber -

Den alten Ulrich hätte es sicher gefreut, solchiges hautnah mitzuerleben, obwohl er bekanntlich auch am Schlürfen des Badewassers seiner Angebeteten großes Vergnügen gehabt haben soll. Statt dessen hätte er sich an der reichhaltigen Getränkebar delektieren können, die Frauenburgs Florianimänner mitsamt einem köstlichen Kulinarium für eine Jubelveranstaltung besonderer Art vorbereitet hatten:
Zum 42.Mal hieß es am vergangenen Wochenende „auf zur Frauenburg“, wo zwischen den Ruinen der Lieblingsstätte des Minnesängers Ulrich von Liechtenstein nach Herzenslust gefeiert werden konnte. - Mehr dazu können Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.