24.06.2016, 00:00 Uhr

Geselliges Auftracht'ln

Autor: Heinz Waldhuber



Ganz nach dem Geschmack des Publikums: Rockige Rhythmen beim Knittelfelder Auftracht'ln.

KNITTELFELD. Die Schwoazstoaner rockten kräftig auf, die Lederne war als „Dress-Code“ angesagt. Wer „Buam“ und „Dirndln“ in der steirischen Landeskluft sehen wollte, war am Samstag beim „Auftracht'ln“ im Knittelfelder Kulturhaus richtig. Das von Robert Lintschinger unter Assistenz zahlreicher Knittelfelder Unternehmen inszenierte Trachtenspektakel wurde seinem Namen voll gerecht und versammelte ein vergnügungshungriges Publikum bei bester Kulinarik und heißen steirischen Rhythmen für etliche Stunden.
Unter den zahlreichen Besuchern sah man NRAbg. Wolfgang Zanger und LAbg. Liane Moitzi, die sich stilgerecht unters Publikum mischten, nebstbei zahlreiche Knittelfelder Vereinsvertreter und „Trachtenexperten“, die wieder einmal alle Fantasien des steirischen Dressings spielen ließen. Moderiert von Kurt Stocker wurde das Publikum am Beginn des Abends mit einer rustikalen Modeparade beeindruckt, dann erfolgte der Anstich des Murauer Biers, das dann im wahrsten Sinne des Wortes in Strömen floss. Dem Publikum gefiel's sichtlich und so gestaltete sich dieses erste Knittelfelder „Auftracht'ln“ zu einem erfolgreichen Event und einer unvergesslichen Nacht.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.