Knittelfeld

Beiträge zum Thema Knittelfeld

Die Feuerwehr Knittelfeld barg das Unfallauto.
4

Bei Knittelfeld
Schwerer Verkehrsunfall auf der Schnellstraße

Ein Fahrzeug hat sich am Freitag auf der Murtal-Schnellstraße bei Knittelfeld überschlagen, die Einsatzkräfte hatten alle Hände voll zu tun. KNITTELFELD. Zu einem schweren Verkehrsunfall mussten die Einsatzkräfte am Freitag in Knittelfeld ausrücken. Auf der S36-Murtal-Schnellstraße hat gegen 15 Uhr ein Autolenker aus bisher noch unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Das Auto hat sich überschlagen und ist am Fahrbahnrand zum Stillstand gekommen. Lenker betreut 18...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Besuche in Krankenhäusern sollen möglichst unterlassen werden.
7 2 8

Coronavirus
Aktuelle Entwicklungen im Murtal und in Murau

Wir berichten laufend über aktuelle Entwicklungen in der Region. MURAU/MURTAL. Die Tendenz der aktiv Infizierten in der Region ist weiterhin rückläufig. Der Bezirk Murtal hat allerdings derzeit die höchste 7-Tages-Inzidenz des Landes. Die aktuelle Statistik (Stand: 27. Mai): Bezirk Murau: 11.629 jemals positiv getestete Personen (19 aktiv Infizierte) Bezirk Murtal: 30.534 jemals positiv getestete Personen (155 aktiv Infizierte) Dienstag, 24. MaiDie Zahl der aktiv Infizierten in der Region ist...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Obmann Thomas Hollomey begrüßt die neuen Mitglieder des Chores MGVfRAU 1860 Knittelfeld Frau Silvia Ninaus und Herrn Hans Auer.
7

Erfolgreiche 162. Jahreshauptversammlung MGVfRAU
Knittelfelder Chor singt wieder

162. Jahreshauptversammlung: Der MGVfRAU - Männergesangverein 1860 und Frauenchor Knittelfeld singt wieder Am Thalberghof in Knittelfeld hieß der Obmann Thomas Hollomey seine Sängerinnen und Sänger zur 162. Jahreshauptversammlung des ältesten Knittelfelder Vereines herzlich willkommen. Er blickte auf die vergangenen zwei Jahre mit Wehmut zurück, in der doch so vieles geplant, und dennoch nicht umgesetzt werden konnte – so fiel auch das 160jährige Jubiläumsfest der Pandemie zum Opfer. ENDLICH...

  • Stmk
  • Murtal
  • Thomas Hollomey
Ein Vorzeigeprojekt: Das ehemalige City-Kaufhaus in Knittelfeld wird saniert.
Aktion 3

Murau/Murtal
Kein Wohnraum mehr für Spekulanten

Das Land Steiermark hat neue Raumordnungsrichtlinien erstellt und gibt den Gemeinden damit neue Werkzeuge. In der Praxis bleiben viele Herausforderungen. MURAU/MURTAL. Das Rathaus in Knittelfeld war ein gut gewählter Ort für die Pressekonferenz zu den Themen Wohnraum, Bodenverbrauch und Ortskerne. Mit Blick auf den Hauptplatz gibt es von dort gleich zwei aktuelle Beispiele: Das ehemalige City-Kaufhaus gilt als Vorzeigeprojekt in Sachen Nachnutzung im Zentrum. Dort entstehen für rund fünf...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Sterbefälle - April/Mai 2022

Kalenderwochen 19/20 MURTAL/MURAU. Maria Dietrich, St. Marein-Feistritz (92); Josef Salzger, Judenburg (74); Reinhard Stockreiter, Knittelfeld (63); Johanna Müller, Graz (59); Brigitte Zechner, Judenburg (61). Kalenderwochen 18/19 MURTAL/MURAU. Maria Schreibmaier, St. Marein (92); Maria Mühlhans, St. Marein (91); Maria Herbst, Kobenz (92); Stefan Schachner, Zeltweg (78); Ludwig Gruber, Fohnsdorf (94); Johann Preissl, Fohnsdorf (63); Kunigunde Stadler, Fohnsdorf (88); Ida Kopp, Obdach (88)....

  • Stmk
  • Murtal
  • Astrid Wieser
Die Polizei ermittelte nach Messerstich weiter.
2

Nach Messerstich in Knittelfeld
Beteiligten konnten weitere Straftaten nachgewiesen werden

Der 17-jährige Verdächtige zeigte sich nach Messerstich in Knittelfeld geständig. Anderen Beteiligten wurden ebenfalls Straftaten nachgewiesen. KNITTELFELD. Nach einem Streit unter zwei Jugendgruppen wurde vergangene Woche ein 15-jähriger Syrer aus dem Bezirk Murtal durch einen Messerstich verletzt. Der 17-jährige Verdächtige aus dem Bezirk Murau zeigte sich nach seiner Festnahme laut Angaben der Polizei umfassend geständig. Er wurde in die Justizanstalt Leoben eingeliefert. Weitere...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
1 100

Nur Muskeln sind zu wenig
Künftige Bodyguards lernten vom Meister

„Der Mann ist eine Maschine. Der nimmt es mit fünf zugleich auf!“ Stellte der jetzt im Security-Bereich tätige Knittelfelder Gastwirt Willy Pistrich im Turnsaal der Landschacher Volksschule über den 56jährigen Mag. Velislav Bonev fest. Der siebensprachige geschäftsführende Gesellschafter der zertifizierten „Bodyguard and Security Association“, die ihren Hauptsitz in Innsbruck hat, zeigt gerade wieder einem Kursteilnehmer, wie man einen tätlichen Angriff so pariert, dass der Angreifer am Boden...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
Ein Jugendlicher wurde mit einem Messer verletzt.
2

Streit in Knittelfeld
Jugendlicher durch einen Messerstich verletzt

Zwei Gruppen von Jugendlichen gerieten Dienstagabend in Streit. Dabei zückte ein 17-Jähriger ein Messer und verletzte einen Kontrahenten. KNITTELFELD. Am Dienstagabend kam es in Knittelfeld zu einer Auseinandersetzung zweier Gruppen von Jugendlichen, die dann mit einem Messerstich endete. Ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Murau stach dabei einem 15-jährigen im Bezirk Murtal wohnhaften Syrer in den Bauch, dieser erlitt laut Angaben der Polizei Verletzungen unbestimmten Grades. Verdächtiger...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Anzeige
Eingespieltes Team: Servicemanagerin Anna Wipfler, Filialverbundleiterin Michaela Jansenberger und Servicemanagerin-Stellvertreterin Sophie Katharina Adamiczek in der Volksbank Knittelfeld.
3

Judenburg/Knittelfeld
Mehr Service in Ihrer Volksbank

Servicemanager, -pult und Hausbankerl: Mit neuem Konzept erweitert die Volksbank im Murtal das Serviceangebot für ihre Kunden. MURTAL. Mit einer steiermarkweiten Umgestaltung stellt die Volksbank den Servicewunsch ihrer Kunden in den Mittelpunkt. Künftig wird jeder Kunde im Servicebereich persönlich empfangen. Damit werden individuelle Fragen bereits in der Servicezone rasch und unkompliziert, aber vor allem persönlich von einem Mitarbeiter beantwortet. Neues Konzept Auch die Murtaler Filiale...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
GR Klaus Wallner, Bgm. Harald Bergmann und Bauhof-Leiter Bernd Rehschützecker parken einfach.
2

Knittelfeld
Parken geht jetzt ganz einfach

Parktickets per Smartphone gibt es mit der EasyPark-App jetzt auch in der Eisenbahnerstadt. KNITTELFELD. Judenburg hat das System bereits, Knittelfeld zieht nach. Die Stadt bietet ab sofort das Zahlen der Parktickets per Smartphone-App als Alternative zum Ticketkauf am Automaten an. Der Gang zum Parkautomaten fällt somit weg. Die Vorteile des Parkens per App liegen auf der Hand: Mit der EasyPark-App kann die Parkzeit von überall flexibel gestartet, gestoppt und verlängert werden. Autofahrer...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Murtal Bulls trainieren ab sofort jeden Dienstag und Samstag in Knittelfeld.
Video 5

American Football
Die "Murtal Bulls" haben neues Zuhause gefunden

Die Murtaler Football-Mannschaft wurde während der Pandemie gegründet. Nun haben die Murtal Bulls einen Trainingsplatz gefunden. Die Stadtgemeinde Knittelfeld wird sie ab sofort beherbergen.  MURTAL. Die Football-Mannschaft AFC Murtal Bulls wurde im Herbst 2021 ins Leben gerufen. Die Gründungsphase ist bereits abgeschlossen. Bis dato hatten sie aber noch keinen fixen Trainingsplatz. Allerdings gibt es nun Neuigkeiten: Die Murtal Bulls spielen ab sofort in Knittelfeld.  Neuer TrainingsplatzDie...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
Anzeige
Pichler Wohnbau errichtet zwei Doppelhäuser mit höchster Energieeffizienz und modernster Technik - provisionsfrei direkt vom Bauträger!
2

Bauen und Wohnen
Neuer Wohn(t)raum in Knittelfeld im Entstehen

In Knittelfeld, im schönen Murtal gelegen, entstehen in der Landschacher Gasse zwei Doppelhäuser in Niedrigenergiebauweise. Jede der zwei noch verfügbaren Doppelhaushälften mit je 113m² Wohnfläche erhält einen Eigengarten mit großzügiger Terrasse und einem Balkon im Obergeschoß für entspannte Sonnentage sowie ein Doppelcarport. Die zentrale Lage bietet diverse Nahversorger, Ärzte und Schulen und sind in nur wenigen Minuten zu Fuß oder mit dem Auto erreichbar. Kontakt:Frau Marita Ritl Tel.:...

  • Stmk
  • Murtal
  • Ulrich Gutmann
Die "Bubbles" des Erfrischungsgetränks gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen.
3

Neues Lokal
Der Bubble Tea ist nach Knittelfeld gezogen

Nach der Lokaleröffnung in Leoben ist nun auch der Bubble Tea ab sofort am Hauptplatz in Knittelfeld erhältlich. Das Trendgetränk erfreut sich besonders bei der jungen Zielgruppe großer Beliebtheit. KNITTELFELD. Das Unternehmen „TEAFUN“ wurde im Juli 2021 von Liu Changgui gegründet. Er betreut nun auch eine Filiale in Knittelfeld. Drei Mitarbeiter:innen werden sich von Montag bis Sonntag, jeweils von 12 bis 20 Uhr um die Anliegen der Gäste kümmern. Bubble TeaDer Perlen-Milchtee hat in den...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
Der neue Stadtimker wurde im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt. Sein Motto: "Geht's den Bienen gut, geht's uns allen gut".
4

"Knittelfeld summt"
Die Stadtgemeinde hat einen neuen Stadtimker

Bereits im Jahr 2020 wurde das BürgerInnenbudget von Knittelfeld beschlossen. Die Bevölkerung entschied sich für "Knittelfeld summt". Ein großer Teil dieses Projektes ist die Einführung eines Stadtimkers.  KNITTELFELD. Im Jahr 2020 startete das Projekt "BürgerInnenbudget". Im Zuge dieser Initiative konnte die Bevölkerung entscheiden, was mit insgesamt 50.000 Euro umgesetzt werden wird. Sieben Ideen standen zur Auswahl. Der Sieger war das Projekt "Knittelfeld summt". "Über 2.000 Leute haben...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
In der ÖBB-Lehrwerkstätte in Knittelfeld werden immer mehr Mädchen ausgebildet.
2

Knittelfeld
Tag der offenen Tür in der ÖBB-Lehrwerkstätte

In der Eisenbahnerstadt werden 70 Lehrplätze bei den Bundesbahnen angeboten, am 19. April gibt es exklusive Einblicke. KNITTELFELD. Die Türen stehen für junge Fachkräfte in der ÖBB-Lehrwerkstätte eigentlich immer offen, kommende Woche aber ganz besonders: Am Dienstag, dem 19. April, wird in Knittelfeld von 9 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür geladen. An diesem Tag geben Ausbilder und Lehrlinge einen exklusiven Einblick in die Ausbildung bei den Bundesbahnen. Weitere Plätze In der...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Maturanten der HTL Zeltweg haben bereits im März gefeiert.

Ungewissheit
Maturaball der HLW Murau ist abgesagt

Kleine Klasse, großes Risiko – die HLW Murau feiert doch nicht. Dafür gibt es im Mai gleich fünf Maturabälle in der Region Murau-Murtal. MURAU/MURTAL. Nach der gelungenen Veranstaltung der HTL Zeltweg (Bildergalerie) hätte es in den nächsten Wochen eigentlich noch sechs Maturabälle in der Region gegeben. Die Anzahl ist mittlerweile geschrumpft. Die künftigen Absolventen der HLW Murau haben ihren bereits mehrfach verschobenen und letztlich für 9. April geplanten Maturaball jetzt endgültig...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
52

Knittelfeld
Fahrradbörse und Kinderbasar vor und im Kulturzentrum waren gut besucht

Bereits vor Beginn der Fahrradbörste standen die Menschen Schlange und auch der Kinderbasar erfreute sich größter Beliebtheit. Was in Knittelfeld schon Tradition hat wurde auch letzten Samstag perfekt angenommen: Die Fahrradbörse. Diese findet immer im Frühjahr und Herbst statt, diesmal direkt vor den Toren des Kulturamts Knittelfeld. Obwohl diese offiziell erst um 08:30 mit dem Verkauf startete und die Fahrradabgabe ab 08 Uhr möglich war, drängten sich schon frühzeitig zahlreiche Menschen am...

  • Stmk
  • Murtal
  • Michael Blinzer
43

Knittelfeld
Der Oster-Bauernmarkt in Knittelfeld war ein echter Erfolg

Trotz des mäßigen Wetters ließen es sich zahlreiche Besucher nicht nehmen, am 02. April über den Hauptplatz in Knittelfeld zu schlendern und einzukaufen. Schnee und Regen waren prognostiziert, gekommen ist glücklicherweise nur die Kälte und ein paar Regentropfen - und jede Menge Besucher. Bereits ab 8 Uhr ging es am Bauernmarkt rund und nicht nur Markus Pölzl von der Firma Kraly hatte an seinem Messer-Schleifstand einiges zu tun. Auch die übrigen lokalen und aus der Umgebung stammenden...

  • Stmk
  • Murtal
  • Michael Blinzer
Das Konzert-Projekt "Let me entertain you" soll am Mittwoch, dem 13. April, um 19.30 Uhr im Kulturhaus Knittelfeld stattfinden.
2

Bezirksblasmusikverband
Jugendkonzert "Let me entertain you"

Der Bezirksblasmusikverband Knittelfeld veranstaltet in Kooperation mit der Musikschule der Stadt Knittelfeld ein großes Projekt mit dem Titel „Let me entertain you“ im Kulturhaus Knittelfeld. KNITTELFELD. Über 60 Jugendliche aus der Musikschule und den Musikvereinen des Blasmusikbezirkes werden an diesem Abend ein modernes und jugendliches Konzert mit Filmmusik, Stücken aus Musicals und Hits aus Pop und Rock präsentieren. Ebenso wird eine dementsprechende Licht- und Tontechnik das Konzert...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
PCR-Tests gibt es weiterhin bei der Stadtapotheke in Judenburg und in ausgewählten Apotheken im Bezirk Murtal und im Bezirk Murau.
Aktion 6

Corona
Diese Apotheken testen ab 1. April in der Region

Ab 1. April schließt das Land die Teststraßen. Ausgewählte Apotheken bieten weiterhin PCR-Testmöglichkeiten an. Hier ist eine Übersicht über das Angebot in der Region Murau-Murtal. MURAU/MURTAL. Die Testmöglichkeiten in der Region werden ab dem 1. April reduziert. Pro Monat kann jede Person fünf Antigen-Tests für zu Hause weiterhin in allen Apotheken abholen sowie fünf PCR-Tests direkt in den unten angeführten Apotheken in Anspruch nehmen. Ausnahmen sollen für behördlich angeordnete Tests und...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
Der Impfbus kommt am Donnerstag zum vorerst letzten Mal in die Region.
2

Murau/Murtal
Letzte Runde für den Impfbus

Coronazahlen in der Region Murau-Murtal sinken leicht. Teststraßen schließen diese Woche, Impfstraßen reduzieren ihre Öffnungszeiten.  MURAU/MURTAL. Eine leicht sinkende Tendenz gab es zuletzt bei den Coronazahlen in der Region. Am Montag (28. März) waren in Murau und im Murtal insgesamt rund 2.900 aktiv Infizierte gemeldet. Ein relativ deutlicher Rückgang im Vergleich zum Höchststand von Mitte März (Übersicht). Kurve flacht ab "Die Situation ist äußerst volatil", sagt die neue Murtaler...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Bgm. Harald Bergmann, Christian Perschl, Anica Lassnig, Petra Scheucher und der designierte Vizebürgermeister Erwin Schabhüttl.
2

Knittelfeld
Die Stadt fördert die Gesundheit

Bei Projekt "Gemeinsam gesund in Knittelfeld" können alle Bürger mitmachen, der Startschuss erfolgt am 1. April - kein Scherz! KNITTELFELD. In der Eisenbahnerstadt herrscht im Frühling offenbar Aufbruchstimmung. Nach einem Wirtschaftspaket wurde am Donnerstag auch ein neues Gesundheitsprojekt für die Stadt vorgestellt. "Es war eine schwierige Zeit in den letzten beiden Jahren, durch Corona wurde alles etwas zurückgefahren", bedauert Gesundheitsreferentin Anica Lassnig. Neues Programm Das soll...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
In Spielberg steht das Konzert von "Wir 4 plus eins" mit Wolfgang Ambros am 1. April am Programm.
4

Murau/Murtal
Konzerte, Ostermarkt und Co. stehen am Programm

Konzerte, Kabaretts, Ostermarkt, Kinderbasar und Fahrradbörse: Die Stadtgemeinden bieten eine bunte Auswahl an Aktivitäten für den Frühling. Hier ist eine Übersicht über die Veranstaltungen in der Region. MURTAL. In Judenburg, Spielberg und Knittelfeld gibt den ganzen Frühling ein abwechslungsreiches Kulturprogramm. Zusätzlich kommt der Kinderbasar in Knittelfeld zurück. Am Samstag, dem 2. April, von 9 bis 12 Uhr, gibt es im Kulturhaus Knittelfeld die Möglichkeit, kostengünstige Dinge rund ums...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
Das ehemalige City-Kaufhaus am Hauptplatz wird umgebaut.
3

City, Music Nights und Co.
Knittelfeld attraktiviert die Innenstadt

Die Stadt will mit Bauprojekten und Veranstaltungen ihr Kerngebiet neu beleben, für Unternehmer gibt es eine neue Wirtschaftsförderung. KNITTELFELD. Trotz der aktuell hohen Infektionszahlen ortet Bürgermeister Harald Bergmann eine "Aufbruchstimmung nach Corona". Die Stadtgemeinde will das durch mehrere Maßnahmen unterstützen und so die Innenstadt wieder zu neuem Leben erwecken. Denn: "Die Pandemie hat Spuren in der Stadt hinterlassen." City vor FertigstellungEin sichtbares Zeichen des...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Die Kreative Stadt findet am 11. Juni statt.
  • 11. Juni 2022 um 09:00
  • Hauptplatz Knittelfeld
  • Knittelfeld

Kreative Stadt

Murtaler Künstlerinnen und Künstler präsentieren ihre Werke. Zusehen und kaufen gibt es Blumenkränze, Dekoartikel, Drechselarbeiten, Handarbeiten, Holzprodukte, Imkereiprodukte, Malerei, Mineralien, Schmuck, Strickereiartikel, Taschen und Textilkunst. Musikalische Umrahmung mit Jazz’s Cool Bigband von 10 bis 12 Uhr Jugend am Werk verwöhnt Sie mit Speis und Trank! Gratis parken im Parkhaus! Eintritt frei!

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.